Aside

Random Thoughts While Mowing the Lawn #6

I always either wear my Polar watch or have my cell phone with me, so all that jostling counts my “steps”. In just 3 to 4 hours of mowing I get way more than my daily quota.

Zufällige Gedanken beim Rasenmähen #6

Ich trage beim Rasenmaehe immer meine Polar Armbanduhr oder habe mein Smartphone dabei, damit all das Herumrütteln mir meine “Schritte” zählt. In nur drei bis vier Stunden des Mähens kriege ich meine tägliche Quote und mehr zusammen.

49 responses to “Random Thoughts While Mowing the Lawn #6

  1. Auch eine Idee Schritte zu sammeln 😊

  2. Helmut Hartmann

    Dann weißt Du also, wenn Deine Uhr nicht mehr läuft, das Du Rasen mähen musst…..
    HG Helmut
    Hatte auch mal eine SEIKO Automatic mit 14 Tage Pufferung. Nach einem Jahr kostenlose Reparatur, nach zwei Jahren wieder. Jetzt, nachdem ich den Batterietausch nicht mehr möchte, ist es eine Solaruhr mit Funk, die sogar die richtige Zeit anzeigt.

  3. And who are you fooling?

  4. Du weißt ja, dass ich alles was unnütze Energie kostet hasse.
    😉
    Ich hab seit 50Jahren ungefähr eine Schweizer Uhr mit bekanntem Namen die sich selbst aufzieht nur durch Bewegung.
    Die hast du auch, gell. 😉
    Da muss man sich ja bewegen, sonst bleibt sie stehen 😅

  5. Könnte es sein, dass du ein bisschen schwindelst?😉🙂

    • Nur insofern, liebe Christa, als ich das natuerlich wirklich nicht als “Bewegung” ernst nehme. Aber beide Gerate lassen sich tatsaechlich durch das Ruetteln auf dem Rasentraktor in die Irre fuehren. 😉

  6. Cool!
    🙂 🙂 🙂 🙂

  7. Hahaha, so kann man es auch machen.

    • Klappt prima. 😀 Aber im Ernst, als ich das das erste Mal bemerkt habe, war ich total ueberrascht. Was uebrigens auch klappt: eine meiner Armbanduhren durch dieses Schuetteln aufziehen! Durch Bewegung des Handgelenks wird da eine Pufferbatterie aufgeladen. 3 bis 4 Stunden auf dem Rasenmaeher reichen dann fuer 14 Tage.

      • Lach….
        “Mary ich gehe Rasen mähen, meine Uhr muss aufgezogen werden.”

          • 😂
            Ist aber wirklich witzig bei welchen Bewegungen der Schrittzähler reagiert.
            Deshalb nutze ich auch keinen.
            Ich habe mal einen geschenkt bekommen, aber bei der utopischen Zahl, nach ein paar Tagen nicht mehr genutzt.

            • Auf das Schritte Zaehlen kommt es mir wirklich nicht an. Darauf lege ich absolut keinen Wert. Ich habe nur eben manchmal beim Maehen diese Uhr am Handgelenk und/oder das Smartphone in der Tasche. Und die Funktionen sind nun einmal einfach da.

              • Manche schwören ja auf solche Helferlein.
                Schön dass du es locker siehst.

                • Beim Radeln moechte ich die Polar Uhr nicht vermissen, wegen der Herzdaten und des Aufzeichnens der Strecke per GPS.

                  • Das klingt nützlich.
                    Alles verteufeln ist der falsche Weg.

                    • Ich finde es nuetzlich, zur Unterstuetzung des eigenen Empfindens. Schon noch zu Zeiten in Deutschland hat mir mein Kardiologe gesagt, “Hoere auf deinen Koerper!” Und das tue ich. Aber zum Vergleich ueber laengere Zeit hinweg nutze ich die Polar Uhr gerne.

  8. Eine bewährte Methode 👍

  9. Meine Schritte werden nicht gezählt. Weder von mir, noch von der Technik.
    Ganz einfach … wenn es genug waren, bin ich müde und gehe ins Bett.
    LG Jürgen

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s