Gallery

Southwest 2019: Sedona – Just Red Rocks

After we’ve seen by now some of the famous red rocks of Sedona in different contexts, here now a collection of pictures absolutely without words: just red rocks only. Lets start with a panorama:

Südwesten 2019: Sedona – Ganz einfach rote Felsen

Nachdem wir nun schon einige der berühmten roten Felsen von Sedona in anderen Zusammenhängen gesehen haben, hier nun ein Sammlung von Bildern ganz ohne Worte: einfach nur rote Felsen. Fangen wir mal mit einem Panorama an:

Red Rocks of Sedona: Panorama

Red Rocks of Sedona: Panorama

And let’s end with another panorama:

Und hören wir auch auf mit einem weiteren Panorama:

Red Rocks of Sedona: Panorama

Red Rocks of Sedona: Panorama

Red Rocks rock!  😉

55 responses to “Southwest 2019: Sedona – Just Red Rocks

  1. Oh, what yummy red rocks and pictures thereof. Imagine living in Sedona.

  2. “Just” Red Rocks? I don’t think so! These are marvelous images of one of the most compelling landscapes in the world — I really enjoyed seeing the set of photos, Pit.

  3. Amazing captures of the landscape and skyscape! Beautiful Red road.

  4. Wow! Was für eine beeindruckende, faszinierende, wunderschöne Landschaft! Danke für die schönen Bilder!

  5. Pingback: Shameless Self-Promotion | Pit's Fritztown News

  6. Pingback: Before & After #11 | Pit's Bilderbuch

  7. Helmut Hartmann

    Ja, das sind die Bilder auf die ich gewartet habe. Fantastisch diese Bergmassieve und die grandiosen Farben. Da möchte man auch mal gerne hin. Danke für´s zeigen.
    HG Helmut

    • Freut mich, lieber Helmut, dass die Bilder Deine Erwartungen erfuellt haben. Es war mir klar, dass ich damit Sehnsuechte wecken wuerde. Selbst nachdem wir nun da gewesen sind, wuerden wir gerne wieder hin.
      Liebe Gruesse,
      Pit

  8. Ah, you make me homesick!

  9. The red rocks of Sedona simply take your breath away. It’s seem inconceivable to not appreciate their sheer majestry.

  10. These scenes would make perfect jigsaw puzzle material.

  11. Ein Traum! Man kann sich nicht dran sattsehen!
    Viele Grüsse
    Christa

  12. Sagenhafte Felsformationen. Wenn diese Felsen reden könnten, das wären wohl traumhafte Geschichten.

    • Viellciht wuerden sie davon erzaehlen, dass Winnetou da herumgeschlichen ist. 😀 Aber im Ernst: die geologische Geschichte unserer Erde ist schon hochinteressant. 🙂

  13. It is such a beautiful place. We traveled in the Southwest with friend Doug and his wife from Florida for 18 days and all still agree it was a fabulous trip. But your title reminds me of Doug’s comment at the end of the trip: “well, there were a lot of rocks.”

    • There sure are lots of rocks! 😉 But still amazing however many there are. And even if we saw so may, we would still like to go back there some time.

  14. Richtig schön Pit.
    Vielleicht hättest du mal als Vergleich ein Bild unbearbeitet daneben stellen sollen um den Effekt zu sehen. Das würde mich sehr interessieren. Macht ja wirklich viel aus wie das Wetter ist.
    LG, Nati

  15. Daran kann man sich nicht sattsehen 🙂

    • Genau, lieber Arno. Und deswegen haben wir auch ganz ernsthaft mit dem Gedanken gespielt, in diesem Herbst – sollte Corona nichts dagegen haben – auf unserer geplanten Reise [dann aber mit einem Wohnmobil] in den Suedwesten wieder dort vorbeizuschauen, haben das dann aber verworfen, weil es noch viel zu viel Neues zu sehen gibt. Aber wie gesagt: wir mussen erst einmal die Corona-Entwicklung abwarten.

      • Ja, Corona sieht gerade schlimm aus bei euch und ich hoffe die Leute hier sind etwas vernünftiger, obwohl die Strände schon wieder ziemlich voll sind. Bleibt gesund!

        • Unser Gouverneur hier in Texas rudert zum Glueck jetzt wieder zurueck, was die Oeffnungen angeht. Leider aber spueren wir jetzt die Konsequenzen, dass er gegen den Rat der Mediziner vie zu frueh “geoeffnet” hat. Aber immer noch sind es nur Empfehlungen, die er ausgibt. Fuer Anordnungen ist er zu feige, weil er den Druck der extremen Republikaner fuerchtet.
          Zum Glueck haben Stadt und County hier gestern eine MaskenPFLICHT ueberall ausser zuhause [so interpretiere ich jedenfalls “in public places”] beschlossen. Jetzt frage ich mich natuerlich, wie das um- und durchgesetzt wird, wenn es Leute gibt wie einen Mann, den ich gestern vor dem Postamt darauf hingewiesen habe, er solle doch eigentlich eine Maske tragen und von dem ich die Antwort bekam, “Screw you.”

  16. Sehr, sehr schöne Bilder 👍😊

  17. Sehr, sehr imposante Bilder und immer der wunderbare blaue Himmel. Einfach Super.
    LG Jürgen

    • Der Himmel war (fast) immer wirklich praechtig. Und selbst wenn nicht, so gab es doch ganz schoen dramatische Wolken – mit etwas Ueberarbeitung. Muss ich bei Gelegenheit mal in meinem anderen Blog, “Pit’s Biderbuch” [https://pitsbilderbuch.wordpress.com/] zeigen.
      Liebe Gruesse,
      Pit

  18. Toll dein Panorama 👍😊

    • So langsam lerne ich, mit den Panoramafunktionen {entweder direkt oder per Google Photos] umzugehen, die mir mein Handy anbietet, oder per Programm [Photostitcher] Einzelbilder, die ich mit meiner D500 aufgenommen habe, zusammenzusetzen.

  19. Oh wow. Amazing pics. Looks like a cool place to visit.

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s