Gallery

Manni’s Photoproject #7: Lakes

On “Mannis Fotobude” Manni has again called for participation in another, the seventh, photoproject of his. This time the subject is “Lakes”.I’ve already made a contribution in my other blog, “Pit’s Bilderbuch“, with a picture of Lake Buchanan in the Texas Highland Lakes region, at a very low level, but I want to add a few more pictures with lakes here:

Mannis Fotoprojekt #7: Seen

Auf seinem Blog “Mannis Fotobude” hat Manni einmal mehr zur Teilnahme an einem weiteren, seinem siebten, Fotoprojekt aufgerufen, dieses Mal zum Thema “Seen”. Dazu habe ich in meinem anderen Blog, “Pit’s  Bilderbuch“, schon einen Beitrag gebracht, mit einem Bild vom Lake Buchanan in der Texas Highland Lakes Region, aber ich möchte jetzt gerne auch hier noch weitere Bilder zum Thema zeigen:

lakes

Eagle Lake, Colorado Rocky Mountains

lakes

Mono Lake, California

lakes

Lake Buchanan, Texas Highland Lakes

lakes

Lake Mead, Nevada and Arizona

37 responses to “Manni’s Photoproject #7: Lakes

  1. Tolle Fotos 🙂

  2. Pingback: Waser (und ein bisschen Eis): Seen – Wasser und Eis

  3. Hallo Pit, eine schöne Sammlung an Seen und den Lake Mead habe ich auch so gesehen. Was machen die Städte, wenn sie kein Wasser mehr bekommen?
    LG Andrea

    • Was die Staedte dann machen? Ich weiss es nicht. Vieleicht koennte man ja mal ueber schrumpfen nachdenken. Oder ueber weniger Swimming-Pools und Golfplaetze in einer Wueste – denn Wueste(nklima) ist es dort ja. Aber am Nachdenken fehlt’s leider – zumindest in der richtigen Richtung. Dafuer gibt es den irrwitzigen Plan, einen 1500 Meilen langen Kanal vom oberne Mississippi oder vom Missouri aus anzulegen, um Wasser zu diesen Staedten zu schaffen.

  4. As you might imagine, that Eagle Lake image with it’s reflected clouds was especially cool in my mind. Well done.

    • Thanks! 🙂 And I agree that, from a photographer’s point of view, that may well be the best in this series because of the reflections.

  5. Den Mono-Lake kann ich noch gut erinnern 🙂

  6. Eagle Lake looks sparkling clean, and it’s finally getting warm enough, that we can start thinking about swimming soon. All these lakes look great!

    • But let’s not thinking about swimming in Eagle Lake – at least not for me. I believe that’s brrrrrr cold all the year long.

  7. Wow! Das sind ganz tolle Seen-Bilder! Danke für’s Zeigen!

    • Gern geschehen! Das Einzige, was mir an Lake Mead [am See und nicht am Bild] gar nicht gefaellt, ist der Wasserstand, der uebrigens m.W. mittlerweile noch niedriger ist. Die Grossstaedte in der Wueste, wie z.B. Phoenix, pumpen einfach zu vile Wasser raus. Es ist abzusehen, wann die Eingangsoeffnungen fuer die Wasserentnahme ueber dem Wasserspiegel liegen werden. Die werden sich mit ihrer Wasserverschwendung noch wundern.
      Was mich ganz besonders betruebt: dieser wunderbare Fluss, der Colorado, erreicht mittlerweile noch nicht einmal mehr seine Muendung im Golf von Kalifornien. 😦

  8. Lake Mead sehr imposant ! Danke Pit fürs zeigen und Kanada oder die USA haben natürlich See die mit unseren nicht zu vergleichen sind. Super und LG Manni

    • Danke, lieber Manni. Aber ich denke, dass auch Deutschland/Europa viele Seen hat, die mit denen hier konkurrieren koennen.
      Wordpress hat Dir uebrigens nicht getraut. 😉 Deinen Kommentar musste ich erst freigeben. Haettest Du mir nicht auch in Deinem Blog geantwortet, waere Dein Kommentar hier noch laengere Zeit verborgen geblieben.
      Liebe Gruesse,
      Pit

  9. Beautiful. I love lakes. I have been to Lake Mead as a girl and remember fondly jumping off a houseboat all day. The lake was quite full. Now those white rings show the sad state of Lake Mead-water! What would we SW people do without it?

    • I love lakes, too. About those white rings: I suppose the water level is even lower nowadays, and at one time the people in the SW will have to learn how to live without water from that lake.

  10. Hallo Pit, tolle Bilder!!!
    Ich würde das Bild vom Mono Lake nehmen, es hat was Besonderes.
    Liebe Grüße
    Roland

  11. Helmut Hartmann

    Mein Favorit ist Lake Mead, was Farbe und Bildtiefe betrifft. Seen haben oft eine beruhigende Wirkung auf mich. Gefallen mir alle.
    HG Helmut

    • Lieber Helmut,
      freut mich, dass Dir die Bilder gefallen. Es scheint, dass jeder seinen eigen Favoriten hier hat. Zugegeben: Lake Mead hat Tiefe, aber Eagle Lake und Mono Lake auch, finde ich. Bei Mono Lake gefaellt mir die bedrohlichen Stimmung und bei Eagle Lake sind es die Spiegelungen.
      Liebe Gruesse,
      Pit

  12. Hallo Pit, wieder tolle Fotos. Das Foto Lake Buchanan wäre mein Favorit. Gruss Wolfgang

    • Freut mich, dass die Fotos gefallen. Und ich waere auch fuer Lake Buchanan. Das Foto habe ich uebrigens mit einer Nikon E950 gemacht. Wer kennt die heute noch?!

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s