Gallery

I Have a New One – Update #2

When I previously wrote that my new Nikon A1000 has a serious glitch in that it sometimes without any rhyme or reason – as I mistakenly assumed – switches off its monitor, it was I that was in the wrong and not the camera, as I today – before I sent it in to Nikon and would have totally embarrassed myself – found out by chance:

Ich hab’ ‘ne Neue – Update #2

Als ich vor ein paar Wochen geschrieben habe, dass meine neue Nikon A1000 eine ernsthafte Fehlfunktion aufweist, dass sich nämlich der Monitor zuweilen in unregelmäßigen Abständen und ohne erkennbaren Grund – wie ich fälschlicherweise annahm – abschaltet, da war ich es, der sich im Irrtum befand und es war kein Fehler der Kamera, wie ich heute ganz zufälligerweise herausgefunden habe – zum Glück ehe ich die Kamera zu Nikon eingeschickt und mich ganz entsetzlich blamiert habe:

The fact is that, when your eye comes close to the optical viewfinder, the camera automatically turns off the monitor to save energy as then it’s not needed. Well, what had happened was this: without me realizing, my clumsy fingers got too close to the optical viewfinder, and that had the same effect as coming close to it  with my eye: the monitor went black. And when I tilted the camera, quite often my finger left that position and the monitor came on again, only to switch itselff off again the moment I pointed the camera towards my motif and accidentally came too close to the optical viewfinder again. Well: problem solved!

Es ist nun so: wenn man mit dem Auge zu nahe an den optischen Sucher kommt. schaltet die Kamera automatisch den Monitor, der dann ja nicht gebraucht wird, ab, um Energie zu sparen. Was mir nun (sehr) häufig passiert war: ohne dass ich es realisiert hatte, war ich mit meinen tollpatschigen Fingern diesem optischen Sucher zu nahe gekommen. und der hatte daraufhin den Monitor abgeschaltet. Und wenn ich dann die Kamera bewegte und sie (etwas) neigte, ist dann oft der Finger wieder an eine andere Stelle geraten und der Monitor ging wieder an, nur um sich eventuell wieder auszuschalten, sobald ich die Kamera auf mein Motif richtete und dabei mit meinem Finder dem optischen Sucher wieder zu nahe kam. Auf jeden Fall: Problem gelöst!

38 responses to “I Have a New One – Update #2

  1. My new camera has a feature like that. When my eye is at the viewfinder I can see through it, but when I remove my eye the back LCD screen takes over. It’s clever! Probably a battery drainer, but I like it for now. If I find it does drain the battery quickly I’ll switch off the LCD screen and only summon it when I want it like I do on my Nikons.

    I’m glad you figured it out though. I’m still reading the manual and watching videos about my new camera. It’s going to take months before it’s all second nature and I can stop carrying the manual with me.

  2. Learning by doing. 😉

  3. It’s a clever energy-saving design, but sounds a bit distracting to the photographer. But I guess it’s a matter of training yourself to hold the camera a certain way.

    • It sure is a good item, but one should have been made aware of the fact that then shooting pictures only works. but nothing else. And maybe it should be mentioned better in the manual – not only as “eye recognition”.

  4. Männer lesen ja auch keine Manuals 😉

    • Wenn es denn nur deutlich im Handbuch stuende! Du glaubts gar nicht, wie viel/sehr ich im Handbuch rauf und runter gescrollt habe.

      • Ja, manchmal sind diese Bedienungsanleitungen ein Graus. Hauptsache ist doch aber, dass die Kamera in Ordnung ist und Du dieses Geheimnis gelüftet hast. Viel Spaß und fantastische Fotos weiterhin.
        Liebe Grüsse
        Thomas

        • Klar bin ich froh, dass ich nun weiss, was es war. Mal sehen, wie die Fotos werden wenn – hoffentlich bald – der Fruehling da ist.
          Liebe Gruesse,
          Pit

  5. Na prima, da hast du dir einige Aktionen erspart 😊
    Und nun wünsche ich dir viel Spaß beim Fotografieren .

  6. Ja, wenn man es so liest, weiß man das es die neuen Kameras fast alle haben. Aber Keiner denkt mehr dran. Das sind auf jeden Fall die besseren Fehler, die man selber findet. Jetzt kann es also richtig los gehen.
    PS. Drücke ganz fest alle Daumen und Pfoten….

    • Ich haette mir gewuenscht, darueber mehr im Handbuch zu lesen. Dass man diese “Eye Recognition” eben auch unbeabsichtigt mit dem Finger ausloesen kann, und nicht nur mit dem Auge.
      Danke fuer’s Daumen druecken! 🙂

  7. Das war es doch, was ich angemerkt hatte. Bei meiner dmc gibt es einen Sensor neben dem Sucher, der durch zudeckung auch der Finger , nicht nur der Augenpartie anspringt.
    Den Sensor kann man ei mir deaktivieren .

  8. Been there, done that 🙂 you are not alone!

  9. Lucky you figured that out!

  10. Das muss man erst einmal wissen, lach….
    Gut dass sich das Problem in Luft aufgelöst hat.

  11. Besser so als Blamage.
    LG Jürgen

  12. All’s well that ends well. (as they say)

  13. I can’t tell you the number of times I thought I had a problem with my camera and it turned out to be operator error. It’s all part of the learning process — but it is good that you discovered it yourself!

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s