Gallery

Belated Birthday Lunch

Yesterday, Mary had an appointment with her dermatologist in San Antonio, and as she still had a $25 gift card for her birthday from the Landry’s chain of restaurants we decided to take advantage of it and have some late lunch at Landry’s Seafood House on the San Antonio Riverwalk. The weather was gorgeous [bright sunshine and a temperature ot 74 F.] and so we could even sit outside. directly at the riverside.

Verspätetes Geburtstagsmittagessen

Gestern hatte Mary einen Termin mit ihrer Dermatologin in San Antonio, und da sie immer noch einen Gutschein über $25 für ihren Geburtstag von der Landry’s Restaurantkette hatte, haben wir beschlossen, das auszunutzen und ein relativ spätes Mittagessen im Landry’s Seafood Restaurant am San Antonio Riverwalk einzunehmen. Das Wetter war großartig [strahlender Sonnenschein und über 23 Grad Celsius], und so konnten wir sogar draußen sitzen, direkt am San Antonio River.

at Landry's

Sitting Directly by the San Antonio River

We enjoyed our food a lot. Mary had Iceberg Wedge Salad [she exchanged the blue cheese dressing for a vinaigrette] as an appetizer, and Grilled Shrimp for her entree. I started with a Lobster Bisque and had Crawfish Etoufee as my main course, which I washed down with a Seasonal Samuel Adams – two actually. Btw, I am always served water in a restaurant, but who wants to drink water? It’s wet and cold, isn’t it?

Wir haben unser Essen richtig genossen. Mary hatte einen Iceberg Wedge Salad [das Blauschimmeldressing hat sie für eine Vinaigrette ausgetauscht] als Vorspeise und Grilled Shrimp als Hauptgericht. Ich hatte Lobster Bisque als Vorspeise und Crawfish Etoufee als Hauptgang, heruntergespült mit einem Samuel Adams Seasonal Bier – zwei, um genau zu sein. Mir wird übrigens jedes Mal im Restaurant auch Wasser serviert, aber wer will schon Wasser trinken, oder? Das ist doch nur nass und kalt!

We really enjoyed the great views …

Wir haben uns sehr an dem schoenen Ausblick erfreut …

… and we watched the tourist barges sailing by:

… und wir haben die vorbeiziehenden Touristenboote beobachtet:

Neither the barges nor the many tourists passing by [our table was between the riverside and the walkway along the river] were in any way disturbing. The barges glide silently by as they are electrically powered, and the tourists were really quiet.

Weder die Boote noch die vielen vorbeispazierenden Touristen [unser Tisch war zwischen dem Fluss und dem Gehweg] haben uns in irgendeiner Weise gestört. Die Boote gleiten lautlos vorbei, denn sie haben einen Elektroantrieb, und die Touristen waren ausgeprochen ruhig.

And now, at the end, two panoramic views of the location. It pays to click on the pictures [TWO times] to enlarge them to their full resolution:

Und nun noch zwei Panorama-Ansichten dieser Stelle. Es lohnt sich, auf die Bilder zu klicken [ZWEI Mal], um sie in die volle Aufloesung zu vergrößern.

Here’s a link to the history of the San Antonio Riverwalk.

Hier ist ein Link zur Geschichte des San Antonio Riverwalk.

33 responses to “Belated Birthday Lunch

  1. Forgot to mention how much we love Landry’s seafood joints – yum!!!

  2. You did a good job with the panorama.

    • Thanks, Steve. It’s a strange thing with this panorama: I took it with my cell phone, and on my cell phone it now is upside down! If I turn my phone, the picture turns itself. And if I really try to move through the panorama on the phone, everything gets totally distorted. But on my computer it works, and I think it worked for you, too.

      • Nothing’s upside down at my end.
        My experience eating on the River Walk is that the food has been at best mediocre. I’m glad you had a better experience.

        • Thanks for letting me know, Steve, that the panoramas work on your computer, too.
          It’s very strange: when I used the same function at the Grand Canyon, everything was perfect, both on the phone and on the computer.
          As to the food: for one or two of the Mexican restaurants I would agree with you. When we ate there a long time ago, the food was ok, but nothing to rave for. Well, at Landry’s and – a while ago – at Bubba Gump’s, it was way better.

  3. Oh how I love the Riverwalk! Dinner looked delicious!

  4. Helmut Hartmann

    Eine feine Atmosphäre, was Deine Bilder übermitteln. Und wie immer sieht alles sehr lecker aus. Gib es zu: Das machst Du extra……. Warte ab, was es in Deutschland gibt. Ja, Sabine ist gerade zu Besuch bei uns. Morgen wissen wir mehr.

    • War bei uns nicht ganz so schlimm. Beim Nachbarn hat es die Wandverkleidung abgerissen. Ist aber auch schon alt. Ein paar Bäume hat sie geknickt und einige Strassen sind durch den Regen und durch Laub verdreckt. Mal sehen was diese Nacht noch kommt.

  5. It sounds like a perfect day.
    I wonder if you have been in Texas long enough to prefer your beer icy cold. 🙂

    • It was a perfect day
      Beer icy cold? NEVER! Of course, beers like “Lone Star” or “Coors” need to be drunk icy cold because that deadens your taste buds. Otherwise one wouldn’t be able to drink that stuff. 😀 Thank goodness the Samuel Adams came cool but not cold.

  6. Ein wunderschöner Ort am San Antonio River für ein verspätetes Geburtstagsessen und das Wetter ist bei euch auf jeden Fall besser und wärmer
    LG Andrea

    • Der San Antonio Riverwalk ist einfach grossartig. Wir sind immer wieder von Neuem begeistert ueber diese Oase mitten in der Millionenstadt San Antonio.
      Es war ein absolut fantastischer Tag wettermaessig. Jetzt wird es wieder schlechter: Gewitter drohen, und kaelter wird es auch.
      Hoffentlich wird/ist es bei Euch mit “Sabine” nicht zu schlimm.
      LG,
      Pit

  7. Die Umgebung ist ja richtig schön, aber die Suppe mit den gerösteten Zwiebeln sieht nicht gerade einladend aus. 😬

  8. Ein schöner Ort um lecker zu speisen. Das Wetter ist auch nicht gerade schlecht 😉😅👍
    Wir warten hier gerade auf “Sabine ”
    Ein Sturmtief, das von euch aus auf uns zukommt.
    Soll schlimm werden.
    Hoffentlich kommen wenigstens weder Mensch noch Tier zu Schaden.
    Danke für die feinen Appetizer 😊
    und liebe Grüße

    • Ein wirklich schoener Ort. Eine der schoensten Ecken (von San Antonio), die ich kenne – und das im Zentrum einer Milionenstadt. Natuerlich haben wir auch mit dem Wetter richtiges Glueck gehabt.
      Hoffentlich richtet Sabine nicht zu viel Schaden an. Gerade habe ich gelesen, dass die DB auf vielen Strecken in Norddeutschland den Verkehr eingestellt hat.
      Und ja, es ist wohl so – bedingt durch die “Westwinddrift” ueber dem Nordatlantik – dass viele unserer Stuerme nach einiger Zeit auch bei Euch ankommen. Ganz besonders ist das in der Hurrikansaison zu beobachten: was ueber uns [Gott sei Dank nicht ueber Texas Hill Country hinweg, sondern weiter oestlich] als Hurrikan hinwegzieht, das kommt Tage spaeter bei Euch als Sturmtief an.
      Gern geschehen, was die Appetizer angeht. 🙂
      Liebe Gruesse,
      Pit

  9. Der Pit: immer nur am Futtern 🙂

  10. Alles wieder sehr schön, aber … Wasser ist zum Waschen da. Lach …
    LG Jürgen

  11. Everything looks and sounds very good!
    Have a nice Sunday!
    Christa

  12. A wonderful place to enjoy food and the river. 🙂 Beautiful images, Pit!

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s