Gallery

Sunday Morning Breakfast …

… of hash browns, smoked salmon, and fried eggs [sunny side up]:

Sonntagsmorgenfrühstück

Rösti, Räucherlachs und Spiegeleier [normal gebraten]:

breakfast

Oh So Yummy!

34 responses to “Sunday Morning Breakfast …

  1. Helmut Hartmann

    Hmmm…… lecker. Das Spiegelei möchte ich bitte beidseitig gebraten. Danke

  2. That would be lunch for me, not breakfast 🙂

  3. Yum! And such a pretty dish!

  4. Uih, “leichte” Kost sozusagen 😀 Liebe Grüße und einen angenehmen Sonntag

    • Nun, es kann ja nicht immer Muesli sein. 😉 Und mit Hash Browns ist es immerhin leichtere Kost als wenn ich es auf einer Scheibe Brot mit dick Miracle Whip mache – wie auch oft. Das Originalrezept sieht uebrigens, wie ich schon zu John geschrieben habe, vor, die Hash Browns im Waffeleisen zu machen. Stelle ich ir interessant vor. Aber wir haben keins.
      Danke, und auch Dir einen schoenen (Rest)sonntag,
      Pit

      • wohl wahr 🙂
        Die regionalen Unterschiede beim Frühstück beeindrucken mich immer wieder. Was ich auf Reisen esse, würde ich zuhaus niemals schaffen, schon gar nicht am frühen Morgen. Da gibt es sicher einen Zusammenhang, den irgendwer schon gut erforscht hat 😀 Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche, Annette

        • Hallo Annette,
          hier zuhause esse ich des morgens auch eher wenig [das Fruehstueck hier ist eine Ausnahme], und auch relativ spaet. Wenn wir auf Reisen sind, ist es fast immer ein Fruehstuecksbuffet, und da kann man ja prima dosieren.
          Liebe Gruesse und hab’ eine feine Woche,
          Pit

  5. Für mich bitte auch 😎
    Liebe Grüße übern Teich sk

  6. You had me there. I had to look at the calendar. Looks great.

  7. Das wäre bei uns ein Mittagessen lach
    Guten Appetit!

    • Nun ja, bei mir war es ein spaetes Fruehstueck, und so haelt es immer noch vor.

      • Ein Spätstück also 🙂

        • lach
          Man koennte es ja auch Brunch nennen, fast jedenfalls. Ich bin zwar schon um 7:30 aufgestanden, habe dann aber – wie oft – nur Kaffee getrunken. Fruehstueck war dann erst etwa 9:45. Und jetzt [gegen3 Uhr nachmittags] kommt der Nachmittagskaffee, mit Plaetzchen, die Mary fuer Weihnachten gebacken hatte. Sie baeckt immer Massen – und das ist GUT so. 😀

  8. All that is missing is a smile under those two egg yolks.

  9. Guten Appetit 🙂
    So kann der Tag beginnen 🙂

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s