Gallery

Birthday Dinner

Yesterday was Mary’s birthday and for our dinner we went to the Cabernet Grill, our favourite restaurant here in Fredericksburg whenever we want to have excellent food and superior service. And once again, we were not disappointed at all, but the restaurant lived up to our expectations. The Cabernet Grill is one of the very few restaurants in town that have been persistently good and not deteriorated over the years, as – unfortunately – many others have. We like everything there, from the ambience to the service to the food. And their choice of wines – Texas wines only btw – is first-rate, too.

Geburtstagsessen

Gestern war Marys Geburtstag und für unser Abendessen sind wir einmal mehr zum Cabernet Grill gefahren, unserem Lieblingsrestaurant hier in Fredericksburg wann immer wir exzellentes Essen und überdurchschnittlichen Service haben möchten. Und wieder einmal waren wir keinesfalls enttäuscht. Ganz im Gegenteil: das Restaurant hat unsere Erwartungen wieder einmal absolut erfüllt. Der Cabernet Grill ist eines der sehr wenigen Restaurants in der Stadt, die dauerhaft gut geblieben sind und deren Qualität nicht über die Jahre hinweg nachgelassen hat wie – leider – so viele andere. Und gefällt Alles dort, vom Ambiente über den Service bis hin zum Essen. Und auch das Weinangebot – ausschließlich texanische Weine übrigens – kann sich sehen lassen.

Cabernet Grill

Cabernet Grill – We Like This Ambience

Mary

The Birthday “Child”

the two of us

The Two of Us – Happy!

For starters we ordered “Texas Twinkies”: bacon-wrapped jalapenos stuffed with beer sausage and redneck cheddar, served with jezebel dip. And as we like some bread to munch on while studying the menu and during the meal, we had also ordered an “Artisan Bread Basket”: rosemary sea salt focaccia with Beladi tree olive oil, roasted garlic cloves and basil oil. That, btw, leads me to the only slight criticism I have about the Cabernet Grill: they don’t serve you any bread for free while you’re looking at the menu. I think that should be standard in such an upscale restaurant.

Als Vorspeise hatten wir “Texas Twinkies” bestellt: Jalapeno-Pfefferschoten gefüllt mir Bierwurst und Cheddar-Käse, und serviert mit einem “Jezebel-Dip”. Und weil wir nun auch gerne ein bisschen Brot knabbern, während wir die Speisekarte begutachten, haben wir dazu einen “Artisan Brot Korb” bestellt: Rosmarin-Seesalz Focaccia Brot mit Olivenöl, gerösteten Knoblauchzehen und Basilikumöl.. Das bringt mich dann zum einzigen Kritikpunkt, den ich am Cabernet Grill auszusetzen habe: man bekommt dort kein Brot serviert, damit man etwas zum Knabbern hat, während man die Speisekarte studiert, sondern man muss es extra bestellen (und auch bezahlen). Das sollte meiner Meinung nach in einem solchen Restaurant der gehobenen (Preis)kategorie doch anders sein.

On the right hand side of the picture you can see my choice of wine. As I could not decide which of their different Viogniers I wanted, I ordered a “flight” of three, 4oz. each: a Pedernales Cellars, McPherson vineyard, and a Brennan Vineyard. That – offering “flights” of different wines – is a good way to be able to try. I was happy with “my” wines, and I liked the Viognier from Pedernales Cellars best. It was nicely dry and one could taste the typical Viognier-Grape better than with the other two.

Am rechten Rand des Bilds ist dann meine Weinauswahl. Da ich mich nicht entscheiden konnte, welche der Viognier-Weine auf der Weinkarte ich wählen sollte, kam mir das Angebot eines “Flight” [3 verschieden Weine a 0,12 Liter] sehr recht. Es gab zu probieren: je einen Viognier vom Pedernales Cellars, McPherson und Brennan Weingut. Alle waren gut, aber am besten hat mir der von Pedernales Cellars geschmeckt: er war angenehm trocken und der typische Geschmack der Viognier-Rebe kam am besten durch.

appetizers

Appetizers: Texas Twinkies and Artisan Bread Basket, Plus My Flight of Three Texas Viognier Wines.

As her entree Mary had “Green Chile & Crab Stuffed Shrimp” with lemon cream, and mashed garlic potatoes on the side, …

Als ihr Hauptgericht hatte Mary “Green Chile & Crab Stuffed Shrimp” mit Zitronencreme, und Knoblauchkartoffelpueree, …

Mary's main course

Mary’s Main Course: Green Chile & Crab Stuffed Shrimp with Lemon Cream

… and my main course was “Cajun Seasoned Red Snapper” [which, luckily for me, wasn’t too much “Cajun seasoned”], topped with lump blue crab and lemon cream, and “Three Cheese Grits” as a side:

… und mein Hauptgang war “Cajun Seasoned [würde ich mal als “auf Louisiana-Art” übersetzen] Red Snapper”, mit Blaukrebsstückchen und Zitronencreme überzogen, und dazu “Three Cheese Grits” [eine Art Polenta mit drei verschiedenen Käsen darin] als Beilage:

my main course

My Entree: Cajun-Seasoned Red Snapper and Three Cheese Grits

In between our appetizer and the main courses we were also served some olives and pickles:

Zwischen Vorspeise und Hauptgang hat man uns auch noch Oliven und Eingelegtes gereicht:

olives and pickles

Olives and Pickles

For dessert Mary was presented with a “birthday cake” [Cheese Cake] on the house, and I ordered a Triple Chocolate Mousse Cake and a Cognac [Courvoisier]. We exchanged our desserts, though, as Mary doesn’t like cheese cake, but had had no choice.

Zum Nachtisch bekam Mary dann vom Hause ihren “Geburtstagskuchen” [Käsekuchen], und ich habe eine “Triple Chocolate Mousse Torte” bestellt, und dazu einen Cognac [Courvoisier]. Unsere Desserts haben wir allerdings getauscht, weil Mary keinen Käsekuchen mag, aber leider ihr Dessert nicht wählen konnte.

birthday cake

Birthday “Child” and Birthday Cake

chocolate cake

Triple Chocolate Mousse Cake

And as if that hadn’t been enough – boy must we have looked starved! – we got a Mint Meringue each even after that:

Und als ob das Alles noch nicht genug gewesen wäre – oh Mann, müssen wir verhungert ausgesehen haben! – bekamen wir zum Abschluss jeder noch ein Pfeffermünzbaiser:

meringue

Mint Meringue

Well, even if we did take some of our food home, we still felt quite full. But I assure you, we could still walk and didn’t have to be rolled to our car by the staff!  😀

Nun, auch wenn wir einen Teil unseres Essens mit nach Hause genommen haben, so waren wir doch ganz schön gesättigt. Aber ich kann versichern: wir konnten immer noch zum Auto gehen und brauchten nicht vom Personal dahin gerollt zu werden.  😀

Talking of the (wait) staff: our waiter was excellent in timing our dishes. He came by a couple of times when we were still at our respective appetizers and asked if we wanted our main course, or if he should (still) put in on hold for a few more minutes – which we asked him to do until we were really finished with our appetizers. I suspect that “putting on hold” means that the dishes were cooked and just kept warm, but that didn’t seem to have mattered as to their taste and consistency. One slight criticism, though: our waiter didn’t inform us about the specials they had yesterday. We would very likely not have chosen any of them, but we would surely have liked to know what they were. Nevertheless, we had a wonderful and altogether satisfying dinner.

Apropos Personal: unser Kellner hat es prima geschafft, die verschiedenen Gänge zu timen. Er kam ein paar Mal vorbei, während wir noch bei der Vorspeise waren und fragte, ob er die Hauptgerichte schon servieren oder sie noch etwas zurückhalten sollte, und wir baten ihn um Letzteres, bis wir dann wirklich mit unseren Vorspeisen fertig waren. Ich vermute einmal, dass “zurückhalten” bedeutet, dass die Gerichte fertig waren, aber noch warmgestellt wurden. Das war aber aber weder dem Geschmack noch der Konsistenz der Speisen abträglich. Ein kleiner Kritikpunkt bleibt aber doch: unser Kellner informierte uns nicht über die “Specials” des Abends. Wir hätten zwar wahrscheinlich keines davon bestellt, aber wir hätten doch schon gern gewusst, was sie waren. Nichtsdestotrotz: wir hatten ein wunderbares und mehr als zufriedenstellendes Abendessen.

78 responses to “Birthday Dinner

  1. Alles Liebe nachträglich für Deine Frau ❤ Ihr zwei seht immer noch so glücklich miteinander aus ❤ Da würde ich zu einem Essen auch nicht “Nein” sagen 😀 Liebe Grüße, Frauke

  2. What a lovely outfit Mary is wearing. She should wear it in Ireland when you go in May as well. 🙂

    • Dear Dina,
      you won’t believe it but that’s actually a pyjama top! We’re still planning what to take to Ireland. We need to find out what kind of weather we can expect.
      Have a wonderful (remainder of) Sunday,
      Pit

  3. A very belated Happy Birthday to Mary from me as well. Das sind richtig tolle Aufnahmen, großartig sieht Mary aus und das Foto von euch zwei habe ich gespeichert, sehr schön. ❤ 🙂

    • Danke, liebe Dina! Fein, dass Du das Foto von Mary und mir gespeichert hast. Das ist der Dame, die es gemacht hat, auch gut gelungen. Aber das liegt natuerlich auch am “Motiv”. 😀 Ich werde Mary Dein Kompliment und Deine Wuensche uebermitteln.

  4. Dear Mary
    Congratulations and all the best for the coming year, happiness and health. Your birthday is on January 23, Dina’s a day later.
    Sorry that we are late but we just came back from holiday.
    With love to you and Pit
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

  5. Helmut Hartmann

    Du hast es wieder mal geschafft uns den Mund wässrig zu machen. Es sei Euch gegönnt und glücklich seht Ihr Beiden aus……

  6. Ich glaube, ich habe hier zum ersten Mal euch beide auf einem Bild gesehen. Lovely 🙂
    Und das Essen sieht sehr lecker aus, yummy.

    Liebe Grüße

    Achim

    • Lieber Achim,
      Bilder von uns beiden zusammen sind selten, weil wir normalerweise niemanden bitten, uns abzulichten. Wir nehmen allerdings gerne – wie bei dem Abendessen – ein Angebot dazu an. Freut mich, dass wir Dir gefallen. 🙂
      Und ich kann nur bestaetigen: das Abendessen hat ganz toll geschmeckt.
      Liebe Gruesse,
      Pit

  7. Happy Birthday Mary! Love the photo of you and Mary.
    Thank you for the delicious post, Pit. 🙂

  8. Happy Birthday Mary! And seeing the both of you Happy… made me happy! Looks like a great meal!

  9. I remember you’ve mentioned this place before. I’m glad it was such a nice evening; thanks for sharing it with us! Wish Mary a belated happy birthday for me. Here’s to a fine, healthy year to come!

  10. Da sage ich doch gerne auch ” Herzlichen Glückwunsch ! ”
    Das Lokal sieht wie eine gute Wahl aus, was du ja auch bestätigst. Aber bei den Texas Twinkies hab ich mich weggeschmissen 🙂 Ohne den Film Zombieland würde die richtigen hier keiner kennen. Und auch nicht die Geschichte der Süßigkeit. Aber die texanische Version topt das noch. Das war für einen Lacher gut 🙂
    Hab Spaß,
    Kalle

    • Danke, lieber Kalle! 🙂
      Das “Cabernet Grill” ist sei Jahren unsere erste Wahl, wenn es hervorragendes Essen in gehobener Atmosphaere sein soll, nicht zuletzt deswegen – wie ich ja geschrieben habe – weil es immer gleichbleibend gut war. Den Film “Zombieland” kenne ich nicht, und daher auch nicht die Verbindung zu “Texas Twinkies”. Da muss ich mich erst mal schlau machen.
      Liebe Gruesse, und mach’s gut,
      Pit

      • Eine spaßige Zombie Parodie, wie Shawn of the Death. Nur das einer immer auf der Suche nach (den echten) Twinkies ist. Die es aber nicht gibt. Da diese Teile wirklich mal vom Markt verschwunden waren hab ich später erst erfahren. Da ich in einem Urlaub einige Zeit mit der Suche nach den Dingern verbracht habe fand ich die texanische Variante sowohl typisch als auch lustig

  11. Looks like a wonderful meal for a wonderful occasion. Happy Birthday, Mary! 🎉

  12. Belated Happy Birthday to Mary!

  13. Happy Birthday, Mary !!!
    Kann sein, dass wir am selben Tag Geburtstag haben lach
    Wann war denn “gestern”, Pit?
    Sieht alles klasse aus! Essen waren wir auch, aber “nur” in einem kleinen, aber feinen Steak Restaurant.
    Lasst es euch in Marys neuem Lebensjahr immer gut gehen!!!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    • Danke, liebe Brigitte!
      Dass Du gerade auch Geburtstag hattest, das habe ich ebe erst auf Deinem Blog gesehen. Zu Deiner Frage: “gestern” war am 23. Januar. Das ist Marys Geburtstag: der 23.1. Ist da auch Deiner?
      Schoen, dass auch Ihr lecker essen wart. An ein hiesiges Steakhaus hatten wir auch gedacht, aber nachdem wir da beim letzten Mal entaeuscht waren [das Steak “medium” war eher “rare” und die Kasseler-Koteletts brauchten eher eine Saege als ein Messer] wollten wir fuer ein Geburtstagsessen lieber keine Enttaeuschung riskieren. Das “Crossroads Sallon and Steakhouse” werden wir ein anderes Mal (wieder) ausprobieren.
      Lass’ es Dir ebenfalls gut gehen, und liebe Gruesse,
      Pit

  14. I loved seeing the picture of you and Mary together. You looked so happy. Long-life to both of you.

  15. Alles Gute! (Das sah aber sehr lecker aus!)

  16. Herzliche und nachträgliche Geburtstagsgrüße an deine Mary, möge sie im neuen Lebensjahr vor allen Dingen gesund bleiben und Freude ihre tägliche Begleiterin sein.
    Ansonsten habe ich jetzt Hunger bekommen. Maries Essen sah sooo lecker aus!
    Liebe Grüße
    Ulli

    • Danke, liebe Ulli, fuer Deine guten Wuensche. Und was das Essen angeht, da kann ich Dir nur zustimmen: es hat ganz prima geschmeckt.
      Liebe Gruesse, und hab’ ein feines Wochenende,
      Pit

  17. Wenn’s geschmeckt hat 🙂
    Nachträglich herzliche Glückwünsche an deine Frau und euch beiden noch viel Glück.

  18. Herzliche Glückwünsche an deine Frau und ein gesegnetes Neues Lebensjahr mit viel Gesundheit. Das Geburtstagsessen sieht hervorragend aus und ihr habt eine gute Wahl getroffen. Viele liebe Grüße auch an deine Frau
    Andrea

  19. Herzlichen Glückwunsch und viel Gesundheit im neuen Lebensjahr!

  20. Eine lieben Geburtstagsgruß nachträglich an deine Frau Mary. Eine gute Wahl hast du mit dem Lokal getroffen . Es sieht sehr gemütlich aus und die Speisen sehen echt lecker aus.

  21. Erst einmal Gratulation an deine Frau Mary, alles Liebe und Gute für sie.
    Das Essen sieht richtig lecker aus. Auch die Portionsgröße scheint angenehm zu sein.
    Du hattest ja schon einmal wesentlich größere Mengen gezeigt.
    Ich hoffe ihr hattet einen richtig schönen Tag.
    LG, Nati

  22. Das sieht ja alles ganz toll aus. Nachträglich noch einen herzlichen Glückwunsch und schöne Grüße an Deine Frau.
    LG Jürgen

  23. Sounds like a beautiful birthday supper!
    Happy belated birthday, Mary!

  24. A birthday dinner at a favorite place with loved ones. A very good things. Many happy returns to Mary. Hugs.

  25. Everything at the restaurant looks wonderful, and so do you two, too!!!
    Many happy returns to the Mrs.

  26. Happy birthday, Mary! Looking good, the pair of you.

  27. Happy Birthday to Mary. All looked delicious. BTW, I hope that Longhorn shirt was a gift.

  28. Happy birthday Mary. It looks like a great dinner. We just came from an early dinner with friends and your post still makes my mouth water.

  29. Happy Birthday, Mary! Great photo of you and Pit.

    Sent from my iPhone

    >

  30. Wow! What a dinner for the young birthday lady. Happy birthday, Mary.

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s