Gallery

Back from Alaska

Denali NP

Denali National Park – Savage River

We arrived back from our Alaska trip late yesterday. More later.

30 responses to “Back from Alaska

  1. Sehr schönes Foto!
    LG Andrea

  2. Helmut Hartmann

    Spannst uns ganz schön auf die Folter……..
    Das trübe Wetter auf dem Vorschaubild, sagt natürlich gar nichts. Aber es velangt nach mehr.
    HG Helmut
    Gruß aus dem Altmühltal
    http://www.rothmuehle.de/bildergalerie/index.html

    • Hallo Helmut,
      ein schoenes Feriendomizil habt Ihr da!
      Ja, es macht richtig Spass, Leute auf die Folter zu spannen! 😀 Das Wetter beim Besuch des Denali Nationalparks war zwar am Vormittag etwas truebe [es hat sogar leicht geregnet, als es losging, um 6:15 in der Fruehe], aber es hatte ganz wunderbare Stimmungen, mit den Bergspitzen in den tiefhaengenden Wolken und Nebelbaenken in den Taelern. Es war ein fantastischer Ausflug.
      Nachdem ich heute Nachmittag die letzten Bilder von Marys Smartphone auf den Computer heruntergeladen und alle mit passenden Datinamen versehen habe, kann es jetzt ans Aussortieren und Bearbeiten gehen, und dann ans Schreiben der Beitraege. Ich muss mich beeilen, denn am 19. September geht es schon wieder “op joeck”, wie der Rheinlaender sagen wuerde. Wir sind ganz schoen reiselustig in diesem Jahr! 😉
      Liebe Gruesse, und kommt gut erholt und gesund aus dem Urlaub zurueck,
      Pit

  3. Looking forward to seeing your images from the trip.

  4. Now that’s traveling. Being home must come as a bit of a shock, weather-wise, although temperatures in central Texas are down a few degrees from the over-100-degree highs of a few days ago.

  5. Hope you had a great trip.

  6. Bin gespannt…

    Liebe Grüße
    Achim

    • Also hat mein Appetithaeppchen gewirkt! 😉

      • Leider, ich muss es gestehen, aber ich weiß ja auch, dass du es nicht bei clickbaits belässt😉

      • Und welche Mühe du dir gibst bei der Aufbereitung deiner Beiträge. Da wird uns sicher viel Interessantes wieder erwarten.

        Grüße nach Fritztown
        Achim

        • Es dauert schon eine geraume Zeit. Sogar nur das Tippen kostet Zeit, insbesondere, weil es ja zweimal sein muss, einmal in Englisch und einmal in Deutsch. Es ist nicht das Uebersetzen. Das geht mir recht flott von der Hand. Aber mein dreieinhalb Finger System beim Tippen ist doch recht muehselig.
          Im Augenblick bin ich beim Aufbereiten der Bilder. Und zwar nur von meinen eigenen. Marys Bilder muss ich erst noch auf meinen Desktop-Computer runterladen.
          Liebe Gruesse,
          Pit

    • It will certainly take a while to get (all) the reports done as there are quite a few pictures and videos to edit. So this here is just an appetizer. 😉

  7. Welcome back Pit.

  8. Darauf freue ich mich schon. Aber Hauptsache Ihr seid gesund zurück.
    LG Jürgen

    • Stimmt: das ist die Hauptsache! 🙂 Mit Berichten wird es etwas dauern, wegen der vielen Bilder und Videos, die ich aufarbeiten muss. Das hier war ja nur ein Vorgeschmack, ein Appetithappen auf die Schnelle.
      Liebe Gruesse,
      Pit

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s