Gallery

The Singing Christmas Tree

As in the last few years, we again have the “Singing Christmas Tree” performance on the last two weekends before Christmas. This custom was started and is still sponsored by the PCAA [Pedernales Creative Art Alliance], and takes place on the grounds of the Pioneer Museum. The “Singing Christmas Tree” is a 30-foot-tall festively decorated metal structure, on which the singers – all local volunteers – stand and perform and hour-long programme of classical and modern Christmas songs. We enjoyed it last night,

Der Singende Weihnachtsbaum

Wie schon in den vergangenen Jahren, so haben wir auch in diesem Jahr wieder einen “Singenden Weihnachtsbaum” an den beiden letzten Wochenenden vor Weihnachten. Dieser Brauch wurde initiiert und wird immer noch unterstützt von der PCAA [Pedernales Creative Arts Alliance], und er findet statt auf dem Gelände des Pioneer Museums. Der “Singende Weihnachtsbaum” ist eine 10 Meter hohe, festlich geschmückte Metallkonstruktion, auf dem die Sänger und Sängerinnen, alle örtliche Freiwillige, stehen und ein einstündiges Programm von klassischen und modernen Weihnachtsliedern darbieten. Wir haben uns gestern Abend sehr daran erfreut.

Singing Christmas Tree

Singing Christmas Tree

 

48 responses to “The Singing Christmas Tree

  1. A very clever and festive idea. And that’s a fine group of singers!

  2. Terrific event, Pit. Thanks for sharing.

  3. That must have been a great evening.

  4. What a terrific and upbeat performance. Fröhliche Weihnachten!

  5. Ach, und ich dachte schon, das wäre so ein Ding, wie ich es in Guatemala auf dem Marktplatz erleben musste: Im Baum versteckt kräftige Lautsprecher, die vom Einbruch der Dunkelheit bis um 23.00 mit einer Endlosschleife weihnachtsstimmung vom Band erzeugen sollen.

  6. What a neat tradition! They’re good singers.

    • Lovely tradition. But I must admit, I had never heard of that being a German thing – not in all my 60 years in Germany. And Google seems to prove it.

  7. I don’t have anything to compare to a singing Christmas tree, Pit!!!

  8. Das ist ja eine tolle Sache! Mitten im “Baum” die Sänger und dann richtig echte Stimmen und nichts vom Band mit Rumm-ta-ta. …
    Kann mir gut vorstellen, dass euch das sehr gefallen hat. Es würde mir garantiert auch Freude bereiten. Schön, dass die PCAA es weiterhin unterstützt und nicht nach einem Mal hat einschlafen lassen.

    LG Michèle

    • Es ist echt prima. Die Leute darin sind kaum zu sehen, sodass es wirklich fast so aussieht als ob der Baum selber singt. Jetzt, nachdem der Baum einmal angeschafft ist, braucht es zum Glueck nicht mehr viel Unterstuetzung. Das Problem ist eher, wie mir ein Freund, der da mitsingt, berichtete, genuegend (freiwillige) Saenger und Saengerinnen zu finden.
      Bei der Anschaffung gab es uebrigens ein Problem: bewilligt hatte die Mitgliederversammlung [damals waren wir noch drin] $8.500. Und dann kam die Frau, die das Ganze angeleiert hatte, auf einer spaeteren Versammlung an und teilte uns mit, der Baum sei fertig, es koste aber noch einmal $1.500, ihn nach hier zu schaffen. Da fuehlten wir uns doch reichlich uebertoelpelt. Aber der Versammlung blieb ja nichts Anderes uebrig als zuzustimmen.

      • Das war ein unerwarteter und gleich auch noch recht hoher Zusatzbetrag. Nur in dem Stadium kann man ja keinen Rückzieher machen.
        Überhaupt nicht korrekt, so ein Verhalten. Die Anlieferungskosten hätten von Anfang an klar (als separat hinzukommend) mit aufgelistet werden müssen. Es war bestimmt nicht so ganz einfach, auf die Schnelle das Extrageld zu beschaffen …

        • Das mit dem Auftreiben des Geldes war eigentlich kein Problem, denn die PCAA ist finanziell gut ausgestattet. Ich – und viele andere Mitglieder – fuehlten uns aber duepiert. Ich bin mir nicht sicher, ob es Absicht von der Innitiatorin war, damit der Betrag nicht zu hoch erschien, oder einfach Inkompetenz, vermute aber man das Letztere.

  9. Ich dachte auch erst an eine Elektronik-Musik-Baum, als ich Deinen Titel las, aber das ist wirklich mal ein besonderes Event. Gefällt mir auch sehr gut.
    HG Helmut

  10. Ds ist ein schöner Brauch. Gefällt mir.
    Da kommt Weihnachtsstimmung auf.

    Viele Grüße
    Dieter

    • Lieber Dieter,
      es war wirklich echt stimmungsvoll. Angeblich soll der Brauch ja aus Deutschland kommen, aber das moechte ich bezweifeln.
      Liebe Gruesse,
      Pit

  11. One surprising thing shared by many of the most popular secular Christmas songs, including a few in your video, is that their composers and/or lyricists were Jewish:

    https://hillelontario.org/blog/10-christmas-songs-written-jews/

  12. Schön und stimmungsvoll!

  13. Das ist ja eine schöne Idee! 🙂 Da kommt Weihnachtsstimmung auf!

  14. It’s such a clever idea, and the music is great. I had to smile at the number of Santa hats in the audience. It seems as though people were ready to get into the spirit of the season.

  15. The “Singing Christmas Tree” is a cool idea. I love these beautiful Christmas songs.
    Thank you, Pit for the video!

  16. Tolle Sache, noch nie von so etwas gehört!

  17. Loved your singing tree Pit!!

  18. Eine sehr schöne Idee.

  19. What lovely idea, Pit! 🙂 Thanks for sharing the video, we have never seen anything like it.
    We are in the festive season and send you and Mary best wishes for
    Happy Holidays and a healthy, happy New Year! See you there! 🙂
    The Fab Four of Cley 🎄❄️🎅🤶🤶🤶❄️🎄
    Dina

    • That was/is really a wonderful thing, isn’t it! Quite festive!
      Thanks for your wishes, and a Merry Christmas and a Happy New Year to you and Klausbernd, and, of course, the two bookfairies from Mary and me,
      Pit
      God jul!

  20. Pingback: The Lighting of the Christmas Tree … | Pit's Fritztown News

Leave a Reply to Tails Around the Ranch Cancel reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s