Aside

The Halo Worked

Well, that actually means putting the cart before the horse, but still: we did get rain – as the halo around the moon had predicted, or, at least, had made us hope. It started yesterday in the early evening hours, and with a nice and steady rainfall since then we have already got 1 inch. The forecast says it’s going to continue like this during the day and next night and, after midnight, with falling temperatures, even turn into SNOW! Let’s see what I can tell about that tomorrow!

Der Halo hat gewirkt

Nun ja, das heißt zwar im Grunde, das Pferd vom Schwanz her aufzäumen, aber Fakt ist: wir haben Regen bekommen, wie der Haloring um den Mond herum letzte Woche vorhergesagt oder wenigstens uns hoffen gemacht hat. Es fing gestern in den frühen Abendstunden an, und mit einem guten [= nicht zu starken aber stetigen] Regen und wir haben mittlerweile 24 Liter pro Quadratmeter. Der Wetterbericht sagt noch den ganzen Tag weiteren Regen voraus, auch für die nächste Nacht, und nach Mitternacht soll es, bei weiter fallenden Temperaturen, sogar SCHNEIEN! Mal abwarten, was ich darüber morgen berichten kann!

32 responses to “The Halo Worked

  1. So jealous of your rain. We’ve only had icy wind and beautiful blue skies.

  2. I heard about snow in HC tonight on the news this morning! 1 inch of rain, that is great, Pit.
    We have been getting rain for a few hours now, may last the rest of the day. 🙂

  3. Na dann freu ich mich mal mit über den Regen 🙂 Ich schick Euch auch gern den von hier 😀 Liebe Grüße

  4. I find it really interesting to read your posts in both languages. There are so many words I’ve forgotten and sometimes new expressions that I had never heard. I thought it was interesting to read the German equivalent of putting the cart before the horse (das Pferd vom Schwanz her aufzäumen). It’s not exactly the same, but similar enough to convey the meaning. I love it when I learn something new.

  5. Hier hat es pünktlich am 1.12. geschneit. Gut, Abends war alles wieder weg, aber immerhin 🙂 Winterreifen wirst du , trotz der Hügel, ja eher keine benötigen. Dann warten wir mal ab ob es bei dir wirklich Weiß wird ….

    • Nein, ich glaube, Winterreifen brauche ich hier wirklich nicht. 😉 Was ich immer so lustig finde, wenn ich im Sommer, bei 35 Grad und mehr unterwegs bin, sind die Schilder vor Bruecken, mit der Warnung, “Bridge might ice over in cold weather”. Stimmt natuerlich, und sehr gefaehrlich ist das auch, aber trotzdem mutet es Einen seltsam an.
      Fuer diese Nacht warten wir dann wirklich einmal ab. Mittlerweile, am Nachmittag, hat der Regen fast aufgehoert. Ob es nun erstens kalt genug wird fuer Schnee, und zweitens dann auch noch Niederschlag hat, das muessen wir mal sehen.

  6. Ahem. I believe Tuesday was my call. Thank you very much. Glad you got some. So did we.

  7. Das “mit dem Wetter” kenne ich doch irgendwo her.
    LG Jürgen

  8. I just talked to a friend who lives between Kerrville and Medina. They’ve had an inch of snow!

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s