Gallery

Lighting the Christmas Tree

Tonight was kind of the official beginning of the Christmas season, with the lighting of the Christamas Tree and the Pyramid on the Marktplatz here in Fredericksburg/TX:

Erleuchten des Weihnachtsbaums

Heute war so etwas wie der offizielle Beginn der Weihnachtszeit, mit dem Erleuchten des Weihnachtsbaums und der Weihnachtspyramide auf dem Marktplatz hier in Fredericksburg:

And now some more pictures:

Und hier nun noch einige weitere Bilder:

It wasn’t totally bad, and the lights were spectacular, but altogeter it was a wash-out, I’m sorry to say: some music before and after it, a wishy-washy introduction, a big “aahh” when the lights came on … and that was it. The so-called “afterglow”, which had had quite a few stands with displays of Christmas articles plus stalls from local organisations, this year only had a stand with cookies and “Glühwein”, plus a long line for pictures with Santa … and that was all. Quite a disappointment and not really worth the time.

Es war nicht schlecht, und die Lichter waren spektakulär, aber im Großen und Ganzen war es schon eine Pleite, so muss ich leider sagen: etwas Musik davor und danach, eine dünne Einführung, ein großes “Aaahh” als die Lichter angingen … und das war’s dann auch schon. Das sogenannte “Nachglühen” – in früheren Jahren mit vielen Ständen mit Weihnachtsartikeln sowie von örtlichen Organisationen – beschränkte sich in diesem Jahr auf einen Stand mit ein paar Keksen und Glühwein und eine lange Schlange für Bilder mit dem Weihnachtsmann … und das war dann auch schon Alles. Eine ziemliche Enttäuschung und nicht wirklich die Zeit wert.

43 responses to “Lighting the Christmas Tree

  1. There’s something about all the lights that instantly makes the scene festive.

  2. Schade, dass Du so enttäuscht bist. Es ist doch nur einmal im Jahr. Hier wurden die Weihnachtsmärkte erst teilweise eröffnet. In Hamm geht es ab Montag los. Grund ist der morgige Totensonntag. Finde ich auch gut so. Den Respekt müssen die Verstorbenen uns wert sein.
    LG Jürgen

    • So ganz schlimm enttaeuscht war ich eigentlich nicht. Moeglicherweise habe ich das zu sehr betont. Die Lichter waren/sind jedenfalls eine Augenweide. Die werde ich mir auch noch einmal ansehen und moeglichweise fotografieren, wenn nicht so viele Leute da sind. Und das mit dem “Afterglow” hae ich vermutlichg verwechselt. Das kommt noch, nach unserer “Christmas Parade” am 1. Dezember.
      Eine richtigen Weihnachtsmarkt haben wir hier in Fredericksburg nicht.
      Ich stimme Dir zu, dass wir vor den Toten Respekt haben sollten und da der Kommerz zurueckstehen muss.
      Libe Gruesse und hab’ ein feines Wochenende,
      Pit

  3. Thor & die blinden Simulanten

    Aber die Bilder sehen trotzdem schön aus , auch wenn es dir nicht so gut gefallen hat. Schönes Wochenende wünsche ich euch

    • Da stimme ich zu. Und die Lichter haben mir ja auch sehr gefallen. Nur das “Drum und Dran” war etwas duenn.
      Auch Euch ein schoenes Wochenende,
      Pit

  4. “It’s beginning to look a lot like Christmas….”

  5. Good morning, Pit These are beautiful captures! 🙂

    • Thanks, Amy. Naybe some time soon I will be back at the Marktplatz, when there are fewer people around, and with a tripod.
      Have a wonderful weekend,
      Pit

  6. I really like brass choirs at Xmas-time, but haven’t heard any all-tuba holiday music! And that pyramid, like the ones with little candles that goes on top of cakes, is pretty neat!

    • I love brass bands, too. This here is a local group.
      We have one of those little ones, with candles, but it doesn’t work properly. The updraught is not strong enough to turn it, and then those “paddles” burn. But we still like it.

  7. Ich find alles vor dem ersten Advent sollte verboten werden. Grummel. Da kommt doch gar keine richtige Weihnachtsstimmung auf, wenn man schon Anfang November auf die Weihnachtsmärkte kann usw… 😦 Von dem ganzen Schoko-Weihnachts-Zeug ab August in den Läden mal ganz zu schweigen 😉 Trotzdem schaut der Baum bezaubernd aus ❤

    • Dass die Schoko-Weihnachtsmaenner schon kurz nach den Osterhasen erscheinen, das finde ich auch gar nicht gut. Aber wir muessen schon froh sein, dass es hier in den USA Thanksgiving gibt, denn erst danach faengt das Weihnachtsgeschaeft an. 😉
      Ich gebe Dir aber gerne zu: man haette diese Veranstaltung ja auch am naechsten Freitag abhalten koennen.

  8. It’s a bit early to wish you Merry Christmas, Pit, but it’s cold enough here! The lights are gorgeous. 🙂 🙂

    • Thanks, Jo. It’s not cold here, not at all. Cool, yes, but ever so lovely. So only those lights make you feel like Christmas is approaching.

  9. What?! Glühwein and cookies can’t be a disappointment. ☺️ 🎄

  10. Hallo Pit,
    ja auch bei uns beginnt die Lichtershow.

    Liebe Grüße aus
    dem regnerichen Overath

  11. Both the tree and the pyramid are beautiful. I do enjoy Christmas lights of all sorts — especially candles. I grew up making fancy candles with my mother, and we always had candles in the windows. There was an Advent wreath, and the traditional Swedish “angel chimes” that parallel the pyramids in German culture. We’d light the candles, and the rising heat would make them turn, striking little bells and making the most wonderful chime.

    Best of all, my favorite meteorologist just posted that autumn’s going to give way to winter down here in 9-10 days. That means you ought to have real winter up there!

    • We love those Christmas lights, too. Some time soon we’ll drive around town top looks at beautifully decorated homes. And very likely drive to Johnson City, too, That city is really famouns for its Christmas lights.
      So it’ll be getting cooler/colder? Mary will be happy! She likes cold. Well, I prefer it over sweltering summers, too.Now I need to remember to protect our water pipes outside.

  12. Es tut mir leid, dass du enttäuscht wurdest, Pit. Ich wünsche dir trotzdem eine schöne Vorweihnachtszeit!

    • Ich habe noch einmal ueber diese Veranstaltung nachgedacht, und muss zugeben, dass ich mich etwas geirrt habe. Ich hatte es naemlich mit unserer Weihnachtsparade verglichen. Die kommt aber noch erst. Naechsten Montag. Und die ist wirklich sehenswert, und da gibt es dann auch viele Staende mit Sachen zum Kaufen und/oder probieren, und Alles fuer gute Zwecke.
      Was dieses “Lighting of the Christmas Tree” aber angeht: ein wenig mehr Stimmung haette schon sein koennen. Ich werde uebrigens bald einmal wieder abends auf den Marktplatz gehen, und dann auch das Stativ dabei haben. Dann hoffe ich auf bessere Aufnahmen von den Lichtern.

      • Ich bin gespannt! Ist eigentlich das Paket schon eingetroffen? Ich glaube, ich bin dir auch noch eine Mailantwort schuldig, die ist durch unsere Reise nach Athen untergegangen.

        • Das Paket ist noch nicht da. Ich habe aber auch noch gar nicht verfolgt, wo es denn im Augenblick ist. Es eilt ja nicht, denn bis Weihnachten ist noch lange hin. Na ja, die Zeit scheint schon zu rasen – immer schneller.
          Eine Mailantwort “schulden”? Ja, es steht noch eine Antwort auf die – ich glaube, zwei – Emails aus, in denen ich Dir meine neuesten Malereien geschickt hatte. Aber das eilt nicht. Wirklich nicht. Also nicht “schulden”. Ich wollte Dich nur auf dem Laufenden halten. Letzte Woche habe ich noch ein weiteres Aquarell gemalt. Schiche ich Dir auch in den naechsten tagen.

        • Gerade habe ich mal nachgeschaut: das Paket soll naechste Woche, am 6.12., ausgeliefert werden. Juhu! 🙂

  13. “Pleite” didn’t strike me as a native German word so I searched for its origins and found this:

    https://forum.wordreference.com/threads/pleite-etymologie.1121286/

    Years ago we bought and enjoyed a bottle of Glühwein in Fredericksburg.

  14. Wirklich schöne Lichter! Schade, dass nicht mehr Stände für das Weihnachtsfeeling da waren.
    Über die Bläser mit Lederhose und Nikolausmütze musste ich ja lachen, ein lustiger Style 🙂

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s