Gallery

Moo-Morial

As in 2015 we today took part again in the Keith Hagel Moo-morial 5K Pasture Dash, a trail fun-run/walk for the entire family, here in Fredericksburg/TX, on the grounds of the Hagel dairy farm. The money raised goes to support an education mission in Zambia, Africa.

Moo-morial

Wie auch schon im Jahr 2015 so haben wir auch heute wieder am Keith Hagel Moo-morial 5K Pasture Dash, einem Geländelauf mir Spaß für die ganze Familie teilgenommen, hier in Fredericksburg, auf dem Gelände der Hagel Milchfarm. Der Reinerlös dieser Veranstaltung geht an eine Erziehungsmission in Zambia in Afrika.

It was a beautiful day for that, with sunshine from a bright blue sky with just a few white clouds, and – in the morning – temperatures in the seventies: a fantastic day to be out in the open. The well-prepared run followed the cow-trails on the pasture, so it was fairly easy to run, even if it was cross country. As to well-prepared: I should say, excellently prepared! Every obstacle, even roots that came just about half an inch out of the ground, were sprayed with red paint, and at spots that might prove dangerous they had people out warning you. At about the middle of the run there was a watering station, which – for me – came in fine.

Es war ein ganz prima Tag dafür, mit strahlendem Sonnenschein von einem blauen Himmel mit ein paar weißen Wolken, und bei – am Morgen – Temperaturen von knapp über 20 Grad: ein ganz fantastischer Tag um draußen zu sein. Dieser wirklich gut vorbereitete Lauf folgte im wesentlichen Kuhpfaden über die Wiesen und ließ sich daher leicht laufen, auch wenn es querfeldein ging. Apropos gut vorbereitet: eigentlich müsste ich sagen, excellent vorbereitet. Jedes Hindernis, und wenn es auch nur eine Wurzel war, die 2 Zentimeter aus dem Boden kam, war mit roter Farbe markiert, und an Stellen, die etwas gefährlicher haetten sein können, waren Helfer postiert, die einen warnten. Ungefähr bei der Hälfte der Strecke gab es dann auch eine Wasserstelle – bei unserem Klima hier nicht zu verachten.

And now a few pictures:

Und nun ein paar Bilder:

As the whole thing was called “run/walk” and as I’m not too fit any more at my age, I decided to take the easier version and just walked at a fast pace [between 3.5 and 4 miles per hour] and made the 3.09 miles in 49 minutes and 8 seconds. Not too bad for me, I think. I was really happy about it, especially as that didn’t tax me too much. it was fun, real fun.

Da das Ganze als “Lauf/Walk” bezeichnet war, habe ich die leichtere Variante gewählt und bin in einem relativ strammen Schritt [zwischen 5,5 und 6,5 Kilometer pro Stunde] gegangen und nicht gelaufen und habe die 5 Kilometer in 49 Minuten und 8 Sekunden zurückgelegt – ein Tempo mit dem ich für mich ganz zufrieden bin, in meinem Alter. Ich war jedenfalls am Ende ganz happy, insbesondere weil ich mich nicht überanstrengt gefühlt habe. Es war ein Riesenspass.

After the run we sat down under the canopy in the shade for a while, had some more water and a sausage. Oh, and there was a prize drawing, too, and both of us won! YEAH! I won a big pot of beautiful Geranium flowers [we need to plant those somewhere out of reach of our deer] and Mary won a 20-dollar gift card for Sonic. We were really amazed how many prizes they had! Again, I can only repeat myself: it was a fantastic event!

Nach dem Lauf haben wir uns dann im Schatten unter einem Zeltdach ein wenig ausgeruht, mehr Wasser getrunken und auch die Verpflegung [Grillwurst] genossen. Ach ja, da war dann auch noch eine Verlosung, und wir haben beide gewonnen! Juhu! Mein Gewinn war ein grosser Topf mit einer schönen Geranienpflanze [jetzt müssen wir sehen, dass wir dafür einen vor unseren Rehen geschützten Platz finden] und Marys Preis war eine 20-Dollar Geschenkkarte für Sonic [eine fast-Food Kette hierzulande]. Ich kann mich nur wiederholen: es war eine ganz fantastische Veranstaltung – wieder einmal!

12 responses to “Moo-Morial

  1. Great cause and does sound like a good time.

    • Sorry for answering late, John: this comment of yours did end up in my spam folder.
      I’m quite happy with the time I made. And re “good cause”: I only wish there had been more participants.

  2. Schöne Aktion, das finde ich Klasse.

  3. Good Sunday morning to you, Pit! How pleasant to be with people and do outdoor activities on a perfect day. 🙂

    • And good morning to you, too, Amy! It sure was a very pleasant day. Only: today I feel my legs! 😉 But I’m happy I did it. Plus: the proceedings go to a good purpose.
      Have a wonderful Sunday,
      Pit

  4. Die Zeit find ich echt toll!! Wenn ich das mal mit mir vergleiche, muss ich mich hinter Dir verstecken 😀 Okay, ich bin nicht gesund. Aber nach 50 Minuten in dem Tempo hätt ich mich mehrere Stunden hinlegen müssen und nur noch Wackel-Knie gehabt 😀

    Und dann gewinnt Ihr noch, meinen Glückwunsch 😀 Das war wirklich gelungen 🙂 Liebe Grüße

    • Hallo Frauke,
      mit dieser Zeit bin ich auch sehr zufrieden, vor Allem, weil zum Einen Laufen/Walken gar nicht so mein Ding ist [ich radle viel lieber], und weil zum Anderen ich seit fast einem Jahr gar nicht mehr richtig gelaufen bin. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich jeden Tag auf’s Neue freue und unheimlich dankbar bin, was ich in meinem Alter [schliesslich “droht” ja ganz bald der siebzigste] noch kann. Ich muss aber unbedingt zusehen, dass ich wieder besser in Form komme. Meine Winterpause war schon viel zu lang. Da muss ich dem inneren Schweinehund mal ganz gehoerig ins verlaengerte Kreuz treten.
      Danke fuer den Glueckwunsch zum Gewinn!
      Hab’ einen feinen Sonntag,
      Pit

  5. What a fun outing benefiting a great cause. Kudos to you and Mary!

  6. A good day all round! I’d have walked too, Pit 🙂 A bit warm for running and I only ever sprint if I need to catch a bus.

    • As to walking vs. running: with me it’s not the temperature. When running, my heart rate goes over a sustainable one. That’s why I prefer walking at a fast pace. Og, btw, there are no buses to catch here – so no sprinting! 😉

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s