Gallery

Our First Wildflowers

I’ve mentioned it in comments on other blogs before: we don’t have as many wildflowers as we’d like to have. In fact, we have a few only, in spite of the fact that we put out seeds last autumn and again a few weeks ago. What I especially miss are the Bluebonnets that are out in abundance elsewhere – here in the city and all over the Hill Country. But we do have a few Verbenas.

Unsere ersten Wildblumen

Wie ich in Kommentaren auf anderen Blogs schon geschrieben habe: wir haben nicht so viele Wildblumen wie wir gerne hätten. Genau genommen haben wir eigentlich nur wenige, trotz der Tatsache, dass wir im Herbst und auch wieder vor ein paar Wochen reichlich Samen ausgestreut haben. Was ich besonders vermisse sind die Bluebonnets [eine Unterart der Lupinen] die anderswo im Überfluss sprießen – hier in der Stadt und allüberall in der Hill Country. Aber was wir haben sind einige Verbenas.

Let’s hope that we’ll get more wildflowers blossoming soon.

Hoffen wir einmal, dass bald noch mehr Wildblumen blühen.

48 responses to “Our First Wildflowers

  1. Egal – schön habt ihr es 💕. LG von gartenkuss 🙋☀🌳🌼🌱🐝🐝🐝

    • Da gebe ich Dir Recht: wir haben es wirklich schön hier. Und ich finde, in der Abendsonne sieht das Alles ganz wunderbar aus. Aber ein paar mehr Wildblumen würden doch nicht schaden! 😉
      Liebe Grüße und eine prima Woche,
      Pit

  2. Das wünsche ich Euch sehr. Liebe Grüße und eine schöne Woche, Leonie

  3. The Verbena is lovely, such a bright happy color. Fingers crossed some Bluebonnets germinate. Once they do, I think they spread like crazy. 🙂

  4. You’ve probably noticed that prairie verbenas are among our most common wildflowers. Even outside the peak season there are usually at least a few to be found from early in the spring through late in the fall.

    One of the most impressive colonies I ever saw was growing about half-way between Fredericksburg and Austin:

    https://portraitsofwildflowers.wordpress.com/2012/03/31/war/

    • Hi Steve,
      No, I didn’t know that Prairie Verbenas are that common. My wife would very likely have. She know so much more about flowers than I do. Thanks for the link. Now that’s a sight!
      Best,
      Pit

  5. Beautiful. They sure can brighten up a desert-like landscape.

  6. Those are pretty 🙂

  7. More than I have. Nice.

  8. Here’s hoping you get some more wildflowers to grow! I need someone online to keep my mind off of the fact that I’m pretty sure it’s never going to stop snowing here in Wisconsin.

  9. Wünsche dir einen schönen Mittwoch ja bei uns in Köln sind auch die ersten Wildblumen schon da schön wenn alles anfängt zu blühen liebe Grüße noch von mir Gislinde

  10. Verbenas are beautiful. I have seen a lot here and there, I love it.
    Do you see more wildflowers this week? I drove around highways last weekend, didn’t see what I saw last spring.

  11. Lieber Pit,
    die Verbenas sind hübsch! Ich drücke die Daumen, dass noch mehr kommt 🙂
    LG, Marion

  12. Vielleicht werden die Samen oder jungen Wildblumen von euren Rehen gefressen . Aber auch ohne Wildblumen …ihr lebt traumhaft schön ! L.g.Anja

    • Hallo Anja,
      dass die Rehe die Samen fressen, glaube ich nicht. Das waere doch sehr ungewoehnlich, so klein wie die Samen sind. Aber Voegel koennten sie aufpicken. Und der Wind koennte sie auch wegwehen. Eigentlich haetten wir sie naemlich ein wenig in den Boden einharken sollen. Ging aber nicht, weil da Gras war. Trotzdem haetten sie eigentlich austreiben sollen, denn wenn sie sich frei vermehren, ist ja auch niemand da, der den Samen einharkt. Mal sehen, was wird.
      Und zu unserem Wohnen/Leben hier: da hast Du Recht, es ist wunderbar hier. Ganz besonders jetzt im Fruehling.
      Macht’s gut,
      Pit

  13. I, too, love wildflowers and a few years ago threw out a whole packet of seeds, only to have the deer eat them as they grew. A nice delicacy lunch for them…!

    • Well, it looks like the deer around here don’t like the wildflowers. They seem to eat other flowers, shrubs and trees in our garden. We’re still learning by trial and error what they leave alone. But we like them around.

  14. Schöne Bilder. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. L.G.

  15. Always such a delight of spring time to see the first blooms. So pretty.

  16. Come to think of it
    A few
    Are very good too 🙂

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s