Gallery

The 4 Proches

Sunday afternoon there was a concert again presented the Fredericksburg Music Club, as usual in the sanctuary of the United Methodist Church on North LLano Street. This time the performers were the “4 Proches“, a local “vintage lifestyle band”, as they call themselves. This band of four young [Asa, the youngest and a wonderfully talented Mandolin-player, is barely 13] Proch-family siblings of an amazing talent have surely found their very own unique style, a kind of Bluegrass, Folk and Spiritual Music, all blended into one.

Die 4 Proches

Am Sonntagnachmittag gab es einmal mehr ein Konzert, organisiert und präsentiert vom Fredericksburg Music Club, wie immer im Kirchenraum der United Methodist Church hier in Fredericksburg. Dieses Mal waren die vorgestellten Künstler die “4 Proches“, eine örtliche “vintage lifestyle band“, wie sie sich selber bezeichnen. Die Musik dieser Gruppe von 4 jungen [Asa, der jüngste und ein Riesentalent auf der Mandoline], ist erst ganze 13 Jahre] erstaunlich talentierten Geschwistern der Proch-Familie haben basiert auf Elementen der Bluegrass-, Folk– und Spiritualmusik, Richtungen, die sie alle in ihren ureigenen Stil integriert haben.

4 Proches

The 4 Proches at Their Concert in the United Methodist Church

And here’s a short [30 seconds] video of their performance:

Und hier nun ein kurzes [30 Sekunden] Video ihres Auftritts:

More about the 4 Proches here: 4 Proches in Concert, February 21, 2016.

Mehr über die 4 Proches here: 4 Proches in Concert, 21. Februar 2016.

Read more about the Fredericksburg Music Club and its history here: History.

Mehr über den Fredericksburg Music Club und seine Geschichte gibt es hier zu lesen: History.

It’s always fascinating and enthusing to us that Fredericksburg has so much to offer in ways of culture, and that the United Methodist Church – as do other churches – freely opens their venue for events like these.

Es ist für uns immer wieder faszinierend und begeisternd, dass Fredericksburg so viel kulturelle Angebote hat und dass die United Methodist Church – wie auch andere Kirchengemeinden hier – ihren Kirchenraum für Veranstaltungen dieser Art öffnet.

27 responses to “The 4 Proches

  1. Ich wünsche der Familienband immer ein gutes Publikum. 🙂

  2. Hi Pit, schön auch einmal etwas Musikalisches aus Eurer Gemeinde zu hören. Bekomme direkt selber Lust wieder zur Gitarre zu greifen :-). Liebe Grüße und eine gute Woche weiterhin, Leonie

    • Hallo Leonie,
      da muss ich dann wohl mehr Bilder und Videos von diesen und anderen Konzerten hier machen. 😉 Außer hier in diesem Posting habe ich ja nur mal darüber berichtet. Wir finden es echt gut, dass es hier in Fredericksburg soviel “Kultur” gibt. Eine große Auswahl an wirklich sehens- und hörenswerten Veranstaltungen. Und gar nicht zu reden von dem ständigen Musikangebot in Luckenbach [bekannt geworden durch Waylon Jennings’ “Back to the Basics of Love”], nur ein paar Meilen entfernt.
      Du spielst also Gitarre? Dann lass’ Dich mal von der Musikszene hier anregen. 😉
      Liebe Grüße, und auch Dir eine weiterhin schöne Woche,
      Pit

      • Freue mich schon über mehr Musik …..hier auf Teneriffa habe ich in erster Linie Meermusik. Liebe Grüße Leonie

        • Hallo Leonie,
          dann muss ich unbedingt bald einmal wieder zu einem Konzert unserer beiden (deutschen) Chöre hier gehen und mitschneiden, u.A.
          Genieße die Meermusik – hier ist es eher der Wind, der ums Haus rauscht,
          Pit

  3. Wow, they are great, especially for ones so young!

  4. They sound great. Thanks for sharing.

  5. Hallo Pit,
    danke für den Mitschnitt, so dass man wirklich einen Eindruck bekommt 🙂
    Die Stimmung war ja sehr gut im Raum. Ich finde es schön, dass du diese Art kulturelles Angebot zu schätzen und nutzen weißt. Und ja, es ist prima, wenn die Kirche dafür ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellt und sich damit offen zeigt.
    Verstehe ich dein “everything fits” im obigen Kommentar richtig, dass für dich da jetzt einfach alles passt und du dich rundum wohl fühlst?
    Grüße nach Texas aus einem heute vorerst grauen Mittelland der Schweiz mit Hochnebel
    Marion

    • Hallo Marion,
      gern geschehen. Manchmal wollte ich noch mehr mitschneiden, aber andererseits auch nicht stören, indem ich z.B. aufgestanden wäre. Aber wie Du schon sagst: dieser kurze Mitschnitt gibt die Stimmung wieder. Noch besser wäre es gewesen, ich hätte einmal mitgeschnitten, wenn Alle mitklatschen. Aber was soll’s” die Atmosphäre kommt rüber.
      Das kulturelle Angebot hier, von musikalischen Veranstaltungen über die Kunstgalerien und das Theater bis hin zum “einfachen” Kino, schätzen wir wirklich. Wir sind nicht extra deswegen hierher gezogen, sondern es ist uns erst nach dem Umzug klar geworden, wie viel Fredericksburg da bietet. Aber wir nehmen es mit Freuden an.
      Und in diesem Sinne war “everything fits” gemeint: wir sind hier rundherum zufrieden, mit Stadt und Umgebung.
      Liebe Grüße aus einem heute wieder sonnigen Fredericksburg,
      Pit

      • Hallo Pit,
        prima, dass ihr noch positiv überrascht wurdet, was euch die neue Umgebung an Lebensqualität zu bieten hat. Das macht Freude zu beboachten.
        Ich denke, du hast einen guten Mittelweg für den Mitschnitt gewählt. Zu viel Tamtam wäre sicher störend für die anderen gewesen.
        Liebe Grüße in die Sonne
        Marion

        • Hallo Marion,
          “positiv überrascht”: das stimmt.
          Liebe Grüße zurück aus der Sonne [mit 10 Grad ist es zwar relativ kalt, aber strahlender Sonnenschein] ,
          Pit

  6. Danke lieber Pit liebe Grüße aus Köln nach Texas schöne Gemeinschaft fiende solche Konzerte immer schön hab noch eine schöne Zeit lieber Gruß von mir Gislinde

    • Hallo Gislinde,
      der Music Club hier bietet wirklich vielfältige Konzerte an, von Bluegrass/Hillbilly wie am vergangenen Sonntag bis zu Kammerkonzerten und A Capella. Wir gehen sehr gerne hin.
      Lieben Gruß,
      Pit

  7. Es macht froh, diese jungen Leute beim Musizieren zu erleben (YouTube). Sie kennen ihre Wurzeln und pflegen sie. 😉

  8. It’s not playing right now… will be back.

  9. When I saw Proches I couldn’t help thinking of the French word proches, a plural adjective meaning ‘close, near by.’ Then I saw that Proches is a plural family name. Oh well, at least the Proches are proches to you.

    • Hi Steve,
      Now that’s a great play on words. 🙂 Since i don’t know any French [but a few words] I didn’t have any clue of that. Thanks for mentioning it.
      Have a great weekend,
      Pit

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s