Gallery

Wonderful Bread

We found this exceptional – by American standards – bread at Whole Foods in San Antonio last weekend. It’s called “Bachmeier Rye” and it makes such a difference to the usual soft and squashy stuff they call call “bread” hereabouts. It is quite a hearty rye bread and has a wonderful consistency. You need your teeth to chew it. Not like other bread here for which old people don’t even need dentures as it can be chewed with your bare gums.

Wunderbares Brot

Dieses ganz außerordentliche Brot – jedenfalls nach amerikanischen Maßstäben – haben wir am vergangenen Wochenende bei Whole Foods in San Antonio gefunden. Es nennt sich “Bachmeier Roggen” und es macht einen gewaltigen Unterschied zu dem üblichen weichen Zeugs, dass sie hierzulande “Brot” nennen. Es ist ein wirklich herzhaftes Roggenbrot und hat eine wunderbare Konsistenz. Man braucht wirklich seine Zähne, um es zu kauen. Ganz im Gegensatz zu fast allem anderen Brot hier, für das alte Leute noch nicht einmal ihr Gebiss bräuchten, weil man es auch mit bloßem Gaumen kauen kann.

26 responses to “Wonderful Bread

  1. Das ist gut. Schönes Brot. Die ersten Pilze -Rotkappen sind am Waldesrand zu finden. L.G.

  2. Deine Freude über ein festes, gutes Stück ehrliches Brot kann ich sehr gut nachvollziehen, lieber Pit. Gerade wenn man aus dem Brotland Deutschland kommt. B&B, Brot und Bier, we kann das besser als die Deutschen? Ich vermisse das gute Roggenbrot wenn ich Norwegen bin und meine Mutter freut sich Imme riesig über das Schwarzbrot. 🙂
    Liebe Grüße
    diesmal 1/4 Fab Four,
    Dina

    • Hallo Dina,
      wir gehen (fast) immer, wenn wir in San Antonio sind, bei Whole Foods in der Bäckerei vorbei, für Brot und Broetchen. Neulich waren wir in New Braunfels, in zwei “deutschen” Bäckereien und waren maßlos enttäuscht. Die eine hatte gar kein vernünftiges Brot und nur labberige Brötchen, die andere hatte zwar ein Roggenbrot, aber das haben die fast genauso weich hingekriegt wie das “normale” amerikanische Brot.
      Und in der “Old German Bakery” hier muss ich unbedingt mal mit dem Bäcker, einem DEUTSCHEN, reden, warum er nur so labberiges Brot und gar keine Brötchen hat. Dabei müsste das doch, gerade in Fredericksburg mit seinen vielen deutschstämmigen Einwohnern, eine echte Marktlücke sein.
      Liebe Grüße an 1/4 Fab Four,
      Pit

  3. Hallo Pit,

    Deine Freude kann ich gut nachvollziehen. Das normale amerikanische Brot kann man nicht essen, es ist labberig und süß! Wenn wir drüben sind kaufen wir immer Sourdough Bread von Public. Das ist zwar auch weiß, aber wenigstens krustig, nicht süß und auch nicht weich. Ich hätte gedacht, gerade in Deiner deutschstämmigen Gegend einen deutschen Bäcker mit deutschen Brötchen und Brot zu finden :-(…
    Oh well….
    Liebe Grüße
    Heike

    • Hallo Heike,
      ja, das mit anstaendigem Brot von deutschen Baeckern haette ich auch gedacht. War aber nix. Aber wenigstens bei Whole Foods bekomme ich ja ein gutes Brot. Nur koennen wir nicht immer die 70 Meilen nach San Antonio fahren, nur um Brot zu kaufen. Irgendwann [vermutlich bald] probiere ich einmal, ein Brot selber zu backen. Schlimmer als das amerikanische kann es ja nicht werden. 😉
      Hab’s fein,
      Pit
      P.S.: Sourdough habe ich bisher noch nicht probiert. Sollte ich vielleicht einmal tun.

      • Hallo Pit,

        Sourdough schmeckt wirklich gut, zumindest das von Publix, bei Walmart gibt es auch eines, das ist aber nicht so gut. Übrigens hat sich gestern unsere Tochter, die ja auch erst gerade zurück ist aus den Staaten, ein Graubrot gekauft und es mit viel “Hmm schmeckt das lecker” genüsslich verzehrt!!!! ich mußte so lachen und gleich an Deinen Artikel denken!

        Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
        Heike

        • Hallo Heike,
          mal sehen, wo ich hier ein gutes Sourdough bekomme. Ich kann es Deiner Tochter nachfühlen, dass sie da deutsche Graubrot genießt.
          Auch Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße aus der “Brotdiaspora”, 😉
          Pit

  4. Ist bestimmt Lecker liebe Grüße Gislinde

    • Es schmeckt ausgezeichnet, liebe Gislinde. Da hat man etwas zum Kauen, und dazu noch mit einem guten wuerzigen Geschmack.
      Hab’s fein,
      Pit

  5. I am definitely an American…I want my bread as white and soft as possible. I still bemoan the lack of Wonder Bread where I live. That stuff was amazing.

  6. It looks delicious…a god bread, rare to find indeed;0)

  7. I enjoy all kinds of bread 🙂 Crusty with a squidgy middle is probably my preference but I like European breads too.

  8. I always buy WF breads. 🙂 Love their cookies. 🙂

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s