Gallery

“New Old” Furniture

Yesterday I wrote about transporting our newly bought antique furniture from Comfort to here and had one picture in which the armoire could be seen – in a way. Here’s the furniture now in better views, in their respective spots the house:

“Neue alte” Möbel

Gestern habe ich hier darüber geschrieben, dass wir unsere neugekauften antiken Möbel von Comfort nach hier gebracht haben, und ich hatte auch ein Bild dabei, in dem man den Kleiderschrank sehen konnte – in gewisser Weise jedenfalls. Heir sind nun weitere Bilder, von den Möbeln im Haus:

Click on any one of the pictures to start a slide show and read a more detailed description.

Ein Klick auf ein beliebiges Bild öffnet eine Diaschau und zeigt detailliertere Beschreibungen.

Today we were in Gruene and got ourselves two more pieces of furniture, an oaken chest and a desk lamp:

Heute waren wir dann in einem Antiquitätenladen in Gruene und haben einen Schrank und eine Tischlampe gekauft:

The picture above that oak chest, btw, is created totally from feathers:

Das Bild über diesem kleinen Schrank ist übrigens vollständig aus Federn gemacht:

bild

Birds of Feather – Literally

30 responses to ““New Old” Furniture

  1. Viel Freude an den neuen Möbeln und ein schönes Wochenende wünscht Leonie

    • Hallo Leonie,
      danke! 🙂 Die Teile gefallen uns wirklich sehr. Jetzt fehlt nicht mehr viel hier im Haus. Eigentlich nur noch eine Anrichte im Esszimmer. Da haben wir gestern im Antiquitaetenladen ein wunderbares Stueck gesehen: Schottland, 1820. Nur: der Preis! 😦 Das wird wohl nix.
      Auch Dir ein schoenes Wochenende,
      Pit

  2. Das sind ja feine Funde! Die Federbilder sind faszinierend … Liebe Grüße
    Petra

    • Wir freuen uns auch dran, liebe Petra. Die Federbilder hat meine Frau im Fruehjahr von einer Reise nach Costa Rica mitgebracht. Sie sehen irgendwie exquisit aus.
      Hab’ ein feines Wochenende,
      Pit

  3. Ich habe mich verliebt , lieber Pit, in deine neuen Möbel! L. G.

    • Hallo Martina,
      wir aber auch! 😉 Ich muss gestehen, ich gehe immer mal wieder einfach so ins Wohnzimmer und schaue mir den Kleiderschrank an. Oder hier von meinem Sessel aus den kleinen Schrank mit der Lampe oben drauf. Die Teile passen echt gut.
      Hab’ ein feines Wochenende,
      Pit
      P.S.: Demnaechst muss ich auch mal Bilder von den Erbstuecken meiner Frau posten, die wir hier im Haus haben. Da ist dann bestimmt noch mehr zum Verlieben dabei. 😉

  4. I really like the oak chest, quite different! Enjoy, I also love antique furniture… KR
    Heike

    • Thanks, Heike. We love that piece, too. And since it is so much different, it goes with all the other furniture. The other option would have been a small table there. But finally it was this oak chest that won our hearts. As I said to Martina, I’ll have to post pictures of all the other antique furniture in the house yet, pieces that Mary inherited.
      Have a great weekend,
      Pit

  5. Wow! Beautiful furniture, it call my eyes the detail from the Hall Tree. Just beautiful. Adrián

    • Thanks, Adrian, for stpping by to visit my blog and leaving a comment. 🙂 I love that picture on the hall tree, too. Very much so. Looks like Frisian children dancing. And then the sailing boats in the background. remonds me of my sailing-days in the Netherlands.
      Have a great time,
      Pit

  6. I feel like I’m touring a gallery! So very beautiful. Thank you for the tour, Pit! 🙂

  7. It looks beautiful and I am fascinating by your feather-picture! have a lovely weekend! Johanna

    • Hi Johanna,
      Glad you like it. That feather picture is something really unique, I believe. Mary brought it back this spring from Costa Rica.
      Have a great weekend, too,
      Pit

  8. Schöne Teile, wirklich! Am besten gefällt mir der antike Schrank mit dem Spiegel und die Garderobe, die wirklich einen wundervollen Platz “bewohnt” 🙂
    Aber auch die Tiffany-Stehlampe ist wunderschön und passt hervorragend zum neuen Schrank.
    Viel Freude mit all dem im immer noch neuen Haus, nicht wahr? 😉
    Gruß, Marion

    • Hallo Marion,
      die beiden Teile gefallen mir auch sehr, aber auch der kleinere Schrank mit Schublade und Tür. Mit der Tiffany-Lampe hast Du recht: viel besser als die, die wir zuerst neben dem Jugenstil-Schrank hatten.
      Mit dem neuen Haus haben wir echt viel Freude.
      Liebe Grüße,
      Pit

  9. Wow some lovely pieces!

  10. Ihr habt schöne, individuelle Möbel gewählt.
    Einen schönen Sonntag
    wünscht Uta

    • Hallo Uta,
      danke fuer’s Kompliment. Wir haben hier so gut wie Alles individuell. Im Grunde ist nur das Schlafzimmer ein “Emsemble”.
      Eine schoene Woche wuensche ich Dir,
      Pit

  11. Schöne neue Teile, lieber Pit! Ich habe sie eingehend studiert. 🙂
    Man merkt die Freude, die sie verbreiten. Glückwunsch! 🙂

    • Freut mich, liebe Dina, dass Du diese Stücke so eingehend angesehen hast. 🙂 Und stimmt: wir haben wlrklich Freude dran. Demnächst muss ich unbedingt mal die anderen alten Stücke hier zur Schau stellen, die wir im Hause haben, größtenteils Mary’s Erbstücke.

      • Unbedingt, das klingt spannend! 😊 Erbstücke und Geschichte auf einem anderen Kontinent, wie mag das wohl sein?
        Liebe Grüsse!

        • Hochinteressant, liebe Dina. Hoffe ich jedenfalls. Mal sehen, wann ich dazu komme. Die Moebel muss ich naemlich noch anstaendig ablichten, mit Stativ, damit ich keinen Blitz brauche.
          Hab’s fein,
          Pit

  12. Looking beautiful! A home fit for a Pit and his queen 🙂

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s