Gallery

Everything Comes in Bags

That’s a new experience for me here, that sand and even asphalt comes in bags here. When we had to do the foundations for our new little garden shed and the paving in front of it, we got sand – quite a lot – just in 50-pound  bags at Sutherlands, our local DIY store. And today, when I needed to do some repair in our driveway, where the recent floods had washed off some asphalt, I went there again and got two bags of asphalt, aka “blacktop repair” there. I had never known that one could get asphalt that way and patch up small holes that way oneself.

Hier bekommt man Alles in Säcken

Das ist eine ganz neue Erfahrung für mich hier, dass man Sand und sogar Asphalt hier in Säcken bekommt. Als wir die Fundamente fär unseren kleinen Gartenschuppen angelegt und die Platten davor verlegt haben, haben wir den Sand dafür – und es war eine ziemlichen Menge – einfach in 50-Pfund Säcken bei Sutherlands, unserem örtlichen Heimwerkermarkt, gekauft. Und heute, als ich etwas Asphalt brauchte, um Schäden durch das Unwetter am Pfingstmontag, das etwas Asphalt am Übergang von der Straße zu unserer Einfahrt weggespült hatte, zu beseitigen, bin ich wieder hingefahren und habe zwei Säcke Asphalt, hier “blacktop repair” genannt, gekauft. Ich hatte bisher nicht gewusst, dass Asphalt so in Säcken vekauft wird und dass man damit kleine Schäden selber ausflicken kann.

Here’s pictures of the bags:

And here’s what the spot I needed to repair looked like before and after:

Und hier die Bilder, wie die Stelle, die ich ausbessern musste, vorher und nachher aussah:

Now I’ll have to see how long that holds as I had no other means to compact it than driving over it quite a few times with our car.

Jetzt muss ich einmal abwarten, wie lange das hält, da ich keine andere Möglichkeit zum Verdichten hatte, als mit ein paar Mal mit unserem Wagen darüber zu fahren.

16 responses to “Everything Comes in Bags

  1. Danke dir wünsche dir auch ein schönes sonniges Wochenende guter Beitrag Gruß Gislinde

  2. Hallo Pit,
    auf dass es eine ganze Weile hält. Interessant…
    Gruß, Marion

  3. Hallo Pit!
    Asphalt in Säcken – wat et nit alles jitt!!

    • Hallo Martin,
      ja, das war mir auch neu. Das Lied “Ein Sack Zement, …” kannte ich ja schon, aber “Ein Sack Asphalt, …”? Man lernt eben nie aus.
      Habt einen feinen Sonntag,
      Pit

  4. Hallo Pit, als wir unseren Garten angelegt haben, haben wir auch jede Menge Sand in 30kg Säcken bestellt. Als wir dann abends begannen, die Säcke durch unser Reihenhaus in den Garten zu tragen, kamen die Jungs vom Pub gegenüber und haben geholfen. Das war wohl eines der besten Umzugserlebnisse. Lieben Gruß aus Greenwich, Peggy

    • Hallo Peggy,
      schade, dass es bei uns gegenüber keinen Pub gibt! 😉
      Liebe Grüße aus Fritztown, und habt einen feinen Sonntag,
      Pit

  5. Hast du klasse gemacht. Sand gibt es hier auch schon in Säcken. Aber Asphalt in Säcken kannte ich noch nicht. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag. L.G.

  6. Pebbles and decomposed granite too. We built a whole dry creekbed from concrete in bags (plus 5 sizes of rock embedded to make it look like nature made the bed).

    • Hi Kathleen,
      Thanks for taking your time to visit my blog and leave a comment. You’re right, of course. I’ve seen a lot of stuff in bags.
      Have a great day,
      Pit

  7. Sachen gibts! Aber ich als Nicht – Heimwerkerin hab ohnehin wenig Ahnung von all dem. ☺
    Es ist nun schon spät und ich habe es leider nicht alle Beiträge anzuschauen. Werde hoffentlich morgen weiter machen. Bin ja schließlich neugierig. ☺
    Liebe Grüße
    Gabi

    • Hallo Gabi,
      schön, dass Du die Zeit gefunden hast, mal wieder hier in meinem Blog vorbeizuschauen. Freut mich. Aber Du weißt ja: lass’ Dir auch für andere Dinge des Lebens Zeit. Wenn ich den Zeitunterschied richtig berechnet habe, musst Du ja mitten in der Nacht in meinem Blog unterwegs gewesen sein!
      Was das Bauwesen angeht, da lerne ich hier wirklich Dinge kennen, von denen ich bisher nichts wusste.
      Hab’s fein, und bis morgen,
      Pit

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s