Gallery

Vitex Blossomimg

Our vitex [that it is “Mönchspfeffer” in German is something I’ve just  learned] is starting to blossom again and says “welcome” to our visitors:

Blühender Mönchspfeffer

Unser Mönchspfeffer [den Namen für “Vitex” habe ich gerade erst gelernt] fängt an zu blühen und begrüßt unsere Gäste mit einem “welcome“:

vitex

Vitex & Welcome Sign

It attracts hummingbirds and we’ve already seen a few flitting around.

Er zieht Kolibris an und wir haben schon ein paar herumschwirren gesehen.

Here’s a few more pictures, one with our new fire pit in the background.

Hier sind ein paar weitere Bilder, eines davon mit unserem neuen Feuerofen [eine bessere Übersetzung für “fire pit” fällt mir nicht ein] im Hintergrund:

20 responses to “Vitex Blossomimg

  1. Wunderschön, Pit. Ich wusste nicht, wie der Möchnspfeffer in dieser Form aussieht, er hat mir aber schon mal als Heilmittel sehr gute Dienste geleistet.

    Das Feuerbecken sieht klasse aus und es macht bestimmt viel Freude, an einem Sommerabend gemeinsam ums Feuer zu sitzen. Von den herabgefallenen Ästen dürftet ihr ja noch etwas Feuerholz übrig haben.

    Ganz liebe Grüße nach Texas
    Marion

    • Hallo Marion,
      wie ich schon im Posting geschrieben habe, der Name “Mönchspfeffer” war mit bis dato unbekannt.
      Das Feuerbecken werden wir jetzt bestimmt genießen, denn es sieht so aus als sei die “Regenzeit” vorbei und wir können bis weit in die Dunkelheit hinein mit Temperaturen von um die 25 Grad rechnen.
      Feuerholz haben wir mehr als genug, nicht nur von hreuntergefallenen Ästen. Manches ist so alt, dass es wirklich weg muss. Sonst wird es nur von Würmern aufgefressen.
      Liebe Grüße in die schöne Schweiz, und hab’ ein feines Wochenende,
      Pit

  2. … auf Eure Feuerschale (so nennt man’s hier) bin ich ja richtig neidisch – wir haben uns im April auch eine Feuerschale gekauft, die man auch zum Grill umbauen kann, aber Eure ist eindeutig schöner!

    • Hallo Martin,
      danke für die “Übersetzung”. 🙂 Ich muss zugeben, diese hier war meine eher zweite Wahl. Ich hätte eine andere, mehr wie ein Kessel, und mit Griffen an der Seite, bevorzugt. Aber Mary wollte lieber diese hier. Die mir aber auch gefällt. Unsere hier ist übrigens nicht zum Grill umzufunktionieren. Wir haben dazu nur zwei ganz lange Metallgabeln, auf die man z.B. Würstchen spießt und sie dann ins bzw. über’s Feuer hält.
      Jetzt müssen wir unbedingt die nächsten schönen Abende draußen mit Feuer genießen.
      Habt ein feines Wochenende,
      Pit

  3. Jetzt weiß ich auch wie Mönchspfeffer aussieht^^ Soll auch ganz gut gegen Zecken & Co. helfen, hab ich aber noch nicht ausprobiert. Ihr habt Kolibris?? Toll!!!! 😀

  4. Ohhhh ich hab noch nie einen Kollibri gesehen. Vielleicht gelingt mir das ja auch mal. L.g.Anja

    • Das sollte klappen. Sind aber so klein und schnell, dass sie schwer zu sehen sind. Ich hoere sie manchmal eher, ihr Schwirren.
      LG,
      Pit

  5. What a beautiful place to enjoy life… You and Mary have done so much work, I can tell.

  6. Sehr schön. Nicht nur dieser wunderbare blühende Strauch, sondern überhaupt Euer Garten und alles drum und dran.
    Liebe Grüße
    Gabi

    • Dieser Garten, liebe Gabi, war ja auch ein ganz wesentlicher Grund dafuer, dass wir dieses Haus und Grundstueck gekauft haben. Der Vitex war ein paar Tage nach diesen Aufnahmen uebrigens noch schoener.
      Hab’s fein,
      Pit

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s