Gallery

Ameripolitan Music Awards

On Monday this week we were in Austin again, at the Paramount Theatre, for the “Ameripolitan Music Awards“, an evening – nearly 4 hours – of Honky-Tonk, Hillbilly and Western Swing. “Ameripolitan (Music)” is a term created by Dale Watson, the founder of the Ameripolitan Music Awards, to on the one hand replace the term “Country (Music)”, which, in his opinion, has over the years become time-worn, and, on the other hand, to offset from today’s form of Country Music and to return to its original roots. The Awards, btw, were given away for the second time only this year. Both of us enjoyed the evening tremendously, as that’s a style of music we really like.

ameripolitan

2015 Second Annual Ameripolitan Awards

Ameripolitan Music Awards

Letzten Montag waren wir mal wieder in Austin, im Paramount Theater, zur Verleihung der “Ameripolitan Music Awards“, einem Abend – fast 4 Stunden insgesamt – mit Honky-Tonk, Hillbilly und Western Swing. “Ameripolitan (Music)” ist ein Terminus, der von Dale Watson, dem Gründer der Ameripolitan Music Awards, geprägt wurde, einerseits um den seiner Ansicht nach im Laufe der Jahre abgenutzten Begriff “Country (Music)” zu ersetzen, andererseits aber auch, um sich damit von der heutigen Ausprägung der Country Music abzusetzen und zu den ursprünglichen Wurzeln zurückzukehren. Die Verleihung der Preise fand in diesem Jahr übrigens erst zum zweiten Mal statt. Wir haben den Abend sehr genossen, denn es ist eine Musikrichtung, die uns beiden gefällt.

There was, I must admit, one downer, though: DJ Mojo Nixon, the male part of the two hosts, seemed to think himself funny in his presentation, but he was only embarrassingly primitive and vulgar.

Einen Wermutstropfen gab es allerdings: DJ Mojo Nixon, der männliche Teil des Präsentatoren-Duos, meinte zwar, mit seiner Moderation lustig zu sein, war aber nur peinlich primitiv und vulgär.

Here’s a few more pictures. Please excuse the quality. They were taken under difficult circumstances with a cellphone.

Hier nun ein paar weitere Bilder. Die Qualität bitte ich zu entschuldigen. Die Bedingungen waren schwierig, und es war (nur) ein Handy.

19 responses to “Ameripolitan Music Awards

  1. Tolle Bilder !!

    LG Mathilda ☼

  2. Hi Pit,
    I like a bit of country music, too. Especially driving along the roads in the USA…
    Schönes Wochenende noch!
    Gruß
    Heike

    • Hallo Heike,
      stimmt: Country Musik passt, wenn man auf den Highways und anderen Straßen hierzulande unterwegs ist. Aber auch zuhause hören wir sie gerne. Jetzt gerade höre ich “Cherokee Maiden” von “Asleep at the Wheel”, einer meiner Lieblings-Countrygruppen.
      Dir auch noch einen schönen Restsonntag,
      Pit

  3. Schöne Berichterstattung, lieber Pit. Und Mary’s Fotos sind tipptopp! Countrymusic steht hoch in Kurs drüben.
    Sonnige Sonntagsgrüße aus Bonn,
    Dina

    • Danke, liebe Hanne! Eigentlich hatte ich vor, noch etwas mehr zu schreiben, aber dann fiel mir auf einmal nichts mehr ein. ;( Das Lob über die Bilder werde ich gerne weitergeben.
      Dir noch einen schönen und sonnigen Restsonntag, und liebe Grüße an die ganze Meschpoke in Cley,
      Pit
      P.S.: Hier hoffen wir, dass der angekündigte Regen sich heute und in den nächsten Tagen wirklich materialisiert. Wir brauchen ihn dringend.

  4. Hallo Pit,
    langsam macht sich euer Umzug bezahlt, ihr seid nicht mehr so ab vom Schuss und könnt neben den besseren Einkaufsmöglichkeiten auch gesellschaftliche Anlässe leichter wahrnehmen. Richtig?
    LG, Marion

    • Hallo Marion,
      da hast Du Recht. Wenn dieseVeranstaltung auch in Austin war, und das noch ein paar Meilen weiter von hier weg ist als früher von Karnes City. Nach Austin ins Paramount [wie auch ins Majestic in San Antonio] sind wir auch früher schon gefahren. Aber es gibt eben auch hier in Fredericksburg selber lohnenswerte (kulturelle) Veranstaltungen. Und was die Einkaufsmöglichleiten angeht: überhaupt kein Vergleich mit Karnes City. Wir sind jedenfalls immer wieder froh, dass wir hierhin umgezogen sind. Auch, weil wir hier wieder ans Radeln kommen.
      Liebe Grüße, und mach’s gut,
      Pit

  5. Eine super Veranstltung. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen. L.G.

  6. Danke für den Bericht und die Bilder, die übrigens sehr gut geworden sind. Und danke auch für die Aufklärung, dass es auch mehrere “Richtungen” von Country Music gibt.
    Ich mag Country und Western Music sehr gerne. Und auf den Highways im Südwesten mit dem Auto unterwegs – ja da musste es natürlich auch Country Musik sein. Wir hatten uns damals sogar von zu Hause unsere eigenen CDs mitgenommen. 🙂 Obwohl sich ja unsere Kenntnisse ja eher nur auf die eben auch in Europa bekannten Interpreten beschränkt. (Johnny Cash, Willie Nelson…. usw.).
    Uns gefiel es auch, dass es TV eigene Musikkanäle gab, die nur Country Musik zeigten. Damals, 2006, sahen wir da oft einen Musikclip von einem jungen Countrysänger, welches wohl gerade zu dieser Zeit recht aktuell war. Leider habe ich mir weder den Namen des Sängers, noch des Songs gemerkt. Ich weiß nur noch, dass in dem Clip auch immer ein Hund dabei war. Ich glaub sogar ein Pitbull oder AmStaff. Und wahrscheinlich sogar ein Pick Up. 🙂 Mehr weiß ich leider nicht mehr. 🙂

    Übrigens: mir gefällt auch “Line Dance”. 🙂

    Liebe Grüße
    Gabi

    • Hallo Gabi,
      gern geschehen. Als ich noch in Deutschland war, kannte ich auch nur wenige der Interpreten. Jetzt hier ist das natürlich anders.
      Line Dance würde Mary sehr gerne mit mir machen, aber ich bin dafür zu ungeschickt. Manche Leute haben ja zwei linke Hände. Ich scheine eher zwei linke Füße zu haben. 😉
      Hab’ eine schöne Woche,
      Pit

      • Oh, das mit den zwei linken Füßen was das tanzen betrifft kenne ich sehr gut auch von meinem Mann. 🙂
        Schade, dass wir so weit weg wohnen. So hätten Mary und ich wohl ein gemeinsames Hobby gefunden. 🙂
        LG Gabi

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s