Gallery

I’m Back in the Saddle Again

Well, not like Gene Autry in the song of that title, but back in the saddle of my bicycle. Today, with temperatures of around 75 Fahrenheit, and the sun shining brightly from a clear blue sky, I decided to hop on the Fargo 2 again and, for the first time since May last year, go on a ride, and I thoroughly enjoyed it. It really looks as if I’m getting into my stride again, even if it’ll take quite some time still to get back into my former shape. I did 11.45 miles at 11 mph average, with an average heart rate of 127 bpm and a maximum of 151, but the latter was for a very short while only, when the grade was 7%. For the long break I had and considering the fact that my heart catheter with the stent is just one month back I’m really content with these figures, especially as my heart rate comes down very quickly when I stop exercising.

I’m Back in the Saddle Again [Wieder im Sattel]

Na ja, nicht wie Gene Autry im gleichnamigen Song, sondern zurück im Sattel meines Fahrrads. Heute, bei Temperaturen von etwa 25 Grad Celsius, und bei strahlendem Sonnenschein von einem wolkenlosen blauen Himmel, habe ich mich entschlossen, mich mal wieder auf mein Fargo 2 zu schwingen und zum ersten Mal seit Mai des vergangenen Jahres wieder zu radeln, und ich habe es absolut genossen. Es sieht wirklich so aus als ob ich wieder in Schwung kommen werde, auch wenn es noch eine ganze Weile dauern wird, meine frühere Form wieder zu erreichen. Heute waren es 11,45 Meilen [18,44 Kilometer] bei einem Durchschnitt von 11 Meilen pro Stunde [17,7 Kilometer/Stunde], mit einem Durchschnittspuls von 127 und einem Maximalpuls von 151, Letzteres aber nur für eine ganz kurze Zeit bei einem Anstieg vom etwa 7%. In Anbetracht meiner langen Fahrradabstinenz und der Tatsache, dass mein Herzkatheter plus Stent erst einen Monat her ist, bin ich mit der heutigen Leistung echt zufrieden, besonders auch, weil mein Puls wieder ganz schnell runter kommt, sobald ich pausiere.

Altogether it was a great exercising weekend: Friday half an hour on my stationary bike, Saturday 1 hour of fast walking and today 1 hour of bicycling.

Alles in Allem war es ein prima Trainingswochenende: Freitag eine halbe Stunde auf meinem Fahrradergometer, gestern 1 Stunde strammes Gehen, und heute eben die Stunde auf dem Rad.

26 responses to “I’m Back in the Saddle Again

  1. nurkeinschubidu

    Gut zu hören, Pit. Wünsch Dir, dass du deine frühere Form wieder findest.
    Alles Gute
    Iwan

    • Danke, lieber Iwan, fuer die guten Wuensche. Es wird bestimmt wieder mit der Form, wenn auch, dem zunehmenden Alter entsprechend, immer ein bisschen weniger. Aber ich werde die schoene Gegend hier in Zukunft wirklich ausnutzen.
      Hab’s fein, Pit

  2. Guten Abend.
    Danke für das Lesen in Deutsch. Nur so kann ich bestens mitkommen. Ich, – wir/ + meine Frau lesen gerne bei dir.
    Ist ein anderes Land. Freuen uns immer. Alles gute, Wolfgang

  3. Gratulation, das hört sich doch toll an. liebe Grüße und viele schöne Touren weiterhin Leonie

    • Danke, liebe Leonie. Ich bin riesig froh, dass ich mich wieder zum Radelm aufgerafft habe. Ich war viel zu lange abstinent. Jetzt will ich zusehen, dass ich wieder in die richtige Kondition komme für zwei Radevents hier, LBJ 100 Bicyle Tour [http://www.lbj100.bike/] und Real Ale Ride [http://realaleride.com/ride-info/], denn bei beiden will ich dabei sein.
      Liebe Grüße, und “safe bicycling” auf Teneriffa,
      Pit

  4. Guten Morgen Pit,

    ich freue mich für Dich, dass das mit dem Fahrradfahren wieder klappt! Das Ergebnis kann sich ja wirklich sehen lassen… Vor allem, habe weiter Spaß daran!

    Liebe Grüße
    Heike

    • Hallo Heike,
      danke für’s Lob und den Ansporn. Das Ergebnis war zwar wirklich gut, aber ich muss doch noch gewaltig an meiner Form arbeiten, wenn ich an “alte Zeiten” denke, mit bis zu 40 Meilen Hill Country. Ich lasse es aber langsam angehen. Wie der Rheinländer in mir sagt, “Nix övverdrieve.” 😉 Trotzdem: am 29. März steht ein Radevent hier in der Nähe ins Haus, an dem ich gerne teilnehmen würde, und da sind es mindestens 30 Meilen. Aber ich denke, das werde ich schon schaffen.
      Liebe Grüße,
      Pit

  5. Excellent! Well done, Pit! I love cycling…but the hills here are so high ;0)

    • Thanks, dear Johanna! 🙂 Well, there are hills here, too. It’s not called “Hill Country” for nothing. But I like bicycling here a lot and I’m sure I’ll get into my stride again.
      Have a great day,
      Pit

  6. Wonderful news. Enjoy your cycling and so glad to hear the heart is behaving itself. 🙂

    • Thanks, Sue! 🙂 I’m really enjoying myself. And yes, I’m glad about the heart, too. I’ll try to get into a good shape again as there’s a local event [LBJ 100 Bicycle Tour] on March 29. I really want to be able to do the 30 or 42-mile ride then.
      Have a great day,
      Pit

  7. Schön das es bei dir wieder aufwärts geht. Nur nicht übertreiben. Lass es langsam angehen. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

  8. Freut mich Pit, dass du Spaß hattest und mit deiner Form bereits wieder sehr zufrieden bist. Und darauf aufbauen möchtest. Ein Ziel vor Augen zu haben (das Event), ist eine schöne Motivation, dran zu bleiben.

    Temperaturen herrschen bei dir, das wird bei uns noch etwas dauern… 😉

    LG, Marion

  9. Super! Da kannst Du stolz auf Dich sein. Ich wünsche Dir, dass Du bald Deine Form wieder erreichst. Und wenn Du so weitermachst, wirst Du es sicher schaffen!
    LG Gabi

    • Danke, liebe Gabi, fuer die guten Wuensche! 🙂 Und ich bin mir auch sicher, dass ich meine (alte) Form wieder erreiche. Na ja, nicht ganz, denn mit jedem Jahr wird es doch ein klein wenig weniger. Und was das Weitermachen angeht: ich fuehle schon wieder ein richtiges Beduerfnis, koerperlich etwas zu tun. Heute habe ich allerings einmal einen Pausentag eingelegt, nachdem ich die vergangenen 7 Tage jeden Tag etwas getan habe. Morgen geht’s dann weiter.
      LG,
      Pit

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s