San Antonio

For my German-speaking readers.

Fuer meine deutschsprachigen Leser: dieses Posting ist einmal ausnahmsweise (fast) nur in Deutsch, da es sich auf einen deutschsprachigen Artikel bezieht, der im Newsletter fuer diesen Monat bei The American Dream erschienen ist, der Organisation, die mir bei der Beschaffung meines Besuchervisums sehr behilflich war, und auch bei meinen leider erfolglosen Versuchen, die Green Card per Lottterie zu bekommen. In der Reihe “Top Cities” findet sich dort unter dem Titel “San Antonio: Alamo City” ein m.E. lesenswerter Artikel ueber die Hauptstadt des Bundesstaates Texas, der Metropole ganz in unserer Naehe und der in meinen Augen lohnenswertesten Stadt in Texas fuer einen Besuch – lohnenswerter als z.B. Houston, Dallas oder Austin.

6 responses to “San Antonio

  1. Danke für den Artikel. Macht Lust, die Stadt zu besuchen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    • Hallo Gabi,
      gern geschehen, was den Artikel angeht. San Antonio ist wirklich eine wunderschoene und besuchenswerte Stadt – stellenweise. Wie in jeder Groszstadt gibt es natuerlich auch hier weniger schoene Ecken. Ich finde es uebrigens schoener als Austin. Die anderen Groszstaedte, Dalls/Fort Worth und Houston kenne ich nicht genug, um darueber urteilen zu koennen. San Antonio hat das, was ich als “Flair” bezeichnen wuerde. Liegt vielleicht am spanischen Einfluss.
      Liebe Gruesze aus einer anderen Stadt mit Flair,
      Pit

      • Nicht so schöne Ecken hat wohl jede Stadt.
        Kann mich aber erinnern, dass Du in Deinem alten Blog schon mal Bilder von San Antonio gezeigt hast. Auch von dem Weg am Fluss entlang.
        LG Gabi

        • Genau: der “Riverwalk” ist die schoenste Ecke von San Antonio. Und danach kommt der “Missions Park” mit den 4 alten Missionen.
          LG, Pit

  2. Da waren wir leider noch nicht. Macht aber einen netten Eindruck.
    Austin soll ebenfalls sehr nett sein. Wir werden das bei Gelegenheit mal testen. Der Riverwalk ist natürlich vorgemerkt.
    Viele Grüße,
    Kalle

    • Hallo Kalle,
      nett, Dich hier im Blog wiederzutreffen. 🙂 Du hattest es also nicht mitgekriegt, dass ich – mit verändertem Titel – wieder zu bloggen angefangen habe. Ich hatte es sicherheitshalber auf allen meinen alten Blogs mitgeteilt, damit alle alten “Abonnenten” das erfahren sollten. Hat bei Dir wohl leider nicht geklappt. Aber jetzt sind wir ja wieder zusammen!
      San Antonio ist wirklich eine schöne Stadt – stellenweise jedenfalls. Mir gefällt SA besser als Austin. Und denk’ dran: wenn Ihr mal hier in die Gegend kommt – bei uns ist immer ein Zimmer frei. Wir sind ja nur gut 70 Meilen von SA weg: für hiesige Verhältnisse ein Katzensprung. Dazu kommt, dass sowohl Fredericksburg als auch Texas Hill Country wirklich sehenswert sind. Wir machen gerne den Fremdenführer.
      Liebe Grüße aus “Fritztown”,
      Pit
      P.S.: Danke auch für Deine E-Mail. Die beantworte ich nachher.

Hi, what's your take on this? Let me know. - Hallo, und was meinst Du? Schreib' doch mal.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s